What is your greatest weakness? Gute Antwort und Beispiele

List of weaknesses ✓ 12 Beispiele ✓ ehrlich, taktisch oder direkt antworten ✓ Weakness neu: indirekt erfragen ✓

 

Schon in deutschen Vorstellungsgesprächen treibt die Frage „Wo sehen Sie Ihre Schwächen?“ so mancher Bewerberin und manchem Bewerber die Schweißperlen auf die Stirn.

Wird dann auch noch in englischen Bewerbungsgesprächen (hier: kostenlos 100 Fragen als PDF) entsprechend nachgefragt, sollte eine überzeugende Antwort bereits vorher probehalber formuliert worden sein.

Aber wie antworten Sie hier überzeugend?

 



Greatest weakness: Fragenritual oder ernsthafte Selbstreflexion

Aus unserer über 20-jährigen Beratungstätigkeit wissen wir, dass manche Personalberater, Headhunter, Personalmitarbeiter oder künftige Fachvorgesetzte die Fragen nach Stärken und Schwächen lediglich als Ritual verstehen.

Dann geht es weniger um eine tiefschürfende Selbstreflexion, sondern mehr darum einen ungeliebten Fragenkomplex zügig abzuarbeiten, um sich danach umso intensiver mit „echten“ Fragen zu beschäftigen, die sich beispielsweise auf die beruflichen Erfahrungen allgemein, spezielle Branchenerfahrungen oder gewünschte Fremdsprachen- oder IT-Kenntnisse beziehen.

 



Die Schwächen berufserfahrener Bewerber

Werden berufserfahrene Bewerber dagegen mit indirekten Fragen zu persönlichen Schwächen wie

- What would you change in yourself?

- What is the biggest criticism you received from your boss?

- What do people most often criticise about you?

- What annoys you most about other people?

konfrontiert, kann der neue Arbeitgeber dagegen tatsächlich an den Antworten interessiert sein.

Insbesondere dann, wenn es darum geht, ob die oder der neue wirklich ins Team passt, mit sehr unterschiedlichen Charakteren umgehen kann oder nach einer Konfrontation zügig wieder zurück in ein produktives Miteinander findet.

 



Weakness and strength: Wie gut kennen Sie sich?

Überlegen Sie sich daher im Vorfeld Ihrer englischen Vorstellungsgespräche,

- wie selbstbewusst Sie auftreten möchten,

- welche Wünsche und Ansprüche Sie an neue Kollegen haben

- und in welchen Bereichen Sie keine Kompromisse mehr eingehen möchten.

Auf dieser Basis können Sie dann mehr oder weniger diplomatische Antworten zu Ihren Schwächen geben.

 

Liste von englischen Schwächen:

- Discomfort with leaving a project unfinished

- Expecting too much from colleagues

- Expressing frustration with underperforming staff or colleagues

- Focusing on details too much

- Internalising the problems of clients

- Not skilled at delegating tasks

- Not spontaneous, better when prepared

- Providing constructive criticism

- Providing too much detail in reports

- Too critical of other people’s work

- Too helpful

- Too honest

 



Formulierungen und Beispiele

Damit Sie im Ernstfall in Ihren englischen Vorstellungsgesprächen nicht mühsam nach passenden Formulierungen und glaubwürdigen Beispielen suchen müssen, haben wir hilfreiche E-Learnings „Englisches Vorstellungsgespräch“ erstellt.

Diese Online-Trainings sind 24/7 verfügbar, unterscheiden zwischen Fachkräften und Führungskräften und sind auf spezielle Berufsfelder ausgerichtet. Beispielsweise

Sales

Marketing

Finance

Product Management

und viele weitere.

Sie bekommen nicht nur Anregungen, um Auskunft zu Ihren Schwächen oder besser ausgedrückt „Grenzen“ zu geben. Denn viel entscheidender dürfte in der Mehrzahl der englischen Vorstellungsgespräche die Antwort auf die Frage „What are your greatest strengths?“ sein.

Überzeugen Sie in englischen Vorstellungsgesprächen daher sowohl mit einer ausreichenden Position Selbsterkenntnis.

Aber noch mehr mit einer passgenauen, nachvollziehbaren und glaubwürdigen Präsentation Ihrer beruflichen Kenntnisse, Erfahrungen und Erfolge, also Ihren Stärken.

Für Ihre englischen Vorstellungsgespräche wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

foto: © luismolinero / fotolia.com