Arbeitszeugnis 1: Korrektur und bessere Formulierungen

wegen der starken Nachfrage: erst wieder ab dem 6. Januar 2020 freie Termine, bitte lassen Sie sich ggfs. auf die Warteliste setzen: Tel. 04334 - 18 37 87

 

Sie haben ein Arbeitszeugnis oder Zwischenzeugnis ausgestellt bekommen?

  • Doch Vorsicht, hinter vermeintlich harmlosen Formulierungen können sich für Sie ungünstige oder gar abwertende und falsche Aussagen verbergen!

  • Lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis rechtzeitig professionell auswerten, es begleitet Sie schließlich ein Arbeitsleben lang.

  • Wir geben Ihnen klares Feedback zu Ihrem Arbeitszeugnis und schlagen bessere Formulierungen und sinnvolle Änderungen vor (keine Rechtsberatung).

 

Chancen besser nutzen, Ziele leichter erreichen: Profitieren Sie von unserer 25-jährigen Erfahrung aus der Analyse von über 6.000 Arbeitszeugnissen.

 

So optimieren wir Ihr Arbeitszeugnis

  • Hinweise unserer Überprüfung auf missverständliche Formulierungen und indirekte Abwertungen durch Geheimcodes

  • Erläuterung und Übersetzung der einzelnen Formulierungen in Noten

  • Formulierungsvorschläge für kritische Bereiche, beispielsweise für Einleitungsabsatz, Aufgabenblock, Kundenverhalten, Führungsverhalten, Kündigungsgrund, Dank, Bedauern, Zukunftswünsche und Gesamtnote

  • Herausarbeiten Ihrer besonderen beruflichen Erfolge im Zeugnis

  • erprobte Tipps für Nachverhandlungen mit dem Arbeitgeber, um Änderungen zu erreichen (keine Rechtsberatung)

 

Kosten

200,- € bis 400,- € inkl. MwSt. (je nach Länge und Veränderungsbedarf)

  • Zeugnis Fachkraft ca. 200,- €

  • Zeugnis Führungskraft (Projektleiter, Teamleiter, Abteilungsleiter)  ca. 300,- €

  • Zeugnis Top-Führungskraft (CEO, CFO, COO, Niederlasssungsleiter, Geschäftsführer) ca. 400,- €

 

Nach Eingang Ihres Zeugnisses bei uns erhalten Sie per E-Mail einen Kostenvoranschlag mit verbindlichem Festpreis.

Die Beratungsleistung kann in Deutschland steuerlich im Rahmen der Werbungskosten geltend gemacht werden (§§ 9 und 19 ESTG).

 

So geht's

Senden Sie uns bitte VORAB per E-Mail Ihr Arbeitszeugnis / Zwischenzeugnis zu. Selbstverständlich gilt bei uns der Datenschutz.

Nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie kurzfristig per E-Mail einen Kostenvoranschlag

Sie entscheiden: Wenn Sie unser Angebot wahrnehmen möchten, stimmen wir telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit Ihnen ab.

Ihre Fragen zu diesem Angebot beantwortet Ihnen unsere Seminarmanagerin, Frau Annika Schnierda, gerne unter 04334 / 18 37 87.