Bewerben auf Englisch: kostenlose Tipps und Muster

Muster für englische Bewerbung ✓ Cover Letter, CV, Recommendation ✓ Kostenlose PDF-Downloads ✓ Unterschiede britische, kontinentaleuropäische und amerikanische Cover Letter ✓

 

Wie wird der englische CV (PDF-Download) ausgearbeitet? Was ist anders im Cover Letter? Was ist beim Recommendation Letter zu beachten? Und wie können Sie sich auf englische Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche vorbereiten?

Wir geben Ihnen Antworten mit unseren 50 Praxistipps.

 



Bewerben auf Englisch: erst CV schreiben

  • Beginnen Sie die Ausarbeitung Ihrer englischen Bewerbung mit dem englischen Lebenslauf.
  • Der Vorteil dabei ist, dass Sie im Curriculum Vitae stichwortartig formulieren können.
  • Sie werden schnell feststellen, dass Sie Ihren Werdegang auch auf Englisch mit passenden Schlüsselwörtern für bereits ausgeübte Tätigkeiten und Aufgaben aussagekräftig darstellen können.
  • Genauso wie auch im deutschen Lebenslauf ist im englischen CV wichtig, dass Sie nicht bloß berufliche Positionen aufzählen, die Sie durchlaufen haben.
  • Geben Sie zu jeder Position auch Aufgabenbereiche, Tätigkeitsbeschreibungen, Verantwortungsbereiche, Zuständigkeiten, Sonderaufgaben und Projekte an.
  • Und listen Sie besondere berufliche Erfolge auf, die Sie in der jeweiligen Position erzielt haben.
  • Wichtig dabei ist, den taktisch-strategischen Gestaltungsspielraum zu nutzen, den Sie im gesamten Bewerbungsverfahren haben.
  • Wählen Sie daher für Ihren Werdegang auf Englisch die Aufgaben und Verantwortungsbereiche aus, die besonders gut zur neuen Position passen.
  • Damit Sie es leichter haben, finden Sie Beispiele, Formulierungshilfen, Muster und Vorlagen für englische CVs in unserem Downloadbereich.

 



Dann englisches Bewerbungsanschreiben formulieren

  • Die Anrede in einem Cover Letter lautet "Dear" und sollte an einen persönlichen Ansprechpartner gerichtet werden, beispielsweise so: "Dear Mr Schmidt".
  • Für kontinentaleuropäische Cover Letter empfehlen wir die englischen Vorgaben. Also kein Punkt hinter Mr oder Ms und kein Komma hinter dem Namen.
  • Entsprechend wird auch das Tagesdatum in der englischen Version eingefügt: 10 January 2014 und nicht January 10, 2014 (US-amerikanische Version).
  • In der Betreffzeile können Sie auf das früher übliche "Re:", die Abkürzung von Reference (Bezug) verzichten, so wie es mittlerweile auch in deutschen Anschreiben gängig ist.
  • Statt Re: Vacancy for Sales Manager schreiben Sie einfach Vacancy for Sales Manager.
  • Beenden Sie Ihr englisches Bewerbungsanschreiben mit der Formel "Yours sincerely". Auch hier empfehlen wir die englischen Gepflogenheiten, nach denen der Schlussformel im Geschäftsbrief kein Komma folgt.
  • Auf das früher übliche Pendant für das deutsche Wort Anlagen am Ende des Cover Letters, nämlich Enclosures oder die Abkürzungen Enc (Enclosure/Anlage/Einzahl) beziehungsweise Encs (Enclosures/Anlagen/Mehrzahl) können Sie mittlerweile verzichten.
  • Musteranschreiben, Formulierungshilfen und Vorlagen für englische Cover Letter finden Sie ebenfalls in unserem Downloadbereich.

 



Jetzt englisches Arbeitszeugnis - Recommendation Letter - ausarbeiten

  • Im Gegensatz zum stark formalisierten deutschen Arbeitszeugnis, unterliegen englische Arbeitszeugnisse deutlich weniger Vorgaben.
  • Abstufungen und Steigerungen wie "zur vollen Zufriedenheit", "stets zur vollen Zufriedenheit" oder "stets zur vollsten Zufriedenheit" sind im Recommendation Letter unbekannt.
  • Aber auch für Letter of Recommendations gibt es Regeln und Standards, die Sie kennen und nutzen sollten.
  • Beispielsweise sollte am Ende des Letter of Recommendation vom Referenzgeber immer ausdrücklich angeboten werden, ihn persönlich anzurufen.
  • Weiter sind Power-Adverbs und Action-Verbs wichtig.
  • Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserem speziellen Artikel zum Recommendation Letter.
  • Und wenn Sie Zeit sparen wollen und sich aktuelle Muster für Referenzen auf Englisch mit Bezug auf Ihr Berufsfeld wünschen, empfehlen wir Ihnen unsere Muster-Downloads, die auch Hunderte von Formulierungen und Redewendungen enthalten: Muster und Vorlagen Letter of Recommendations.

 



Formulierungen für englisches Vorstellungsgespräch und Telefoninterview

  • Viele Fragen, die Ihnen im englischen Vorstellungsgespräch gestellt werden, sind vorhersehbar.
  • Denn im Job-Interview und im häufig vorher geführten Telefoninterview auf Englisch geht es um
    - die Stärken des Bewerbers,
    - um seine innere Motivation,
    - um sein Verhältnis zu Kollegen,
    - um seinen Umgang mit bisherigen Chefs,
    - um sein Wissen über das neue Unternehmen und
    - insbesondere darum, was er oder sie zum künftigen Unternehmenserfolg beitragen kann.
  • Unerlässlich ist die Ausarbeitung einer kurzen Selbstpräsentation auf Englisch, um aktiv eine Gesprächsgrundlage zu schaffen.
  • Ihre englische Selbstpräsentation sollte am Telefon etwa eine Minute und im persönlichen Gespräch etwa zwei bis drei Minuten Länge haben.
  • Wenn Sie hier Anregungen, Beispielformulierungen und nützliche Redewendungen wünschen, empfehlen wir Ihnen unsere E-Learnings Englisches Vorstellungsgespräch, die wir sowohl für Fachkräfte als auch für Führungskräfte (Führungsverantwortung im Interview) konzipiert und online gestellt haben.
  • Damit Sie sich auf die Fragen, die Ihnen Headhunter und/oder die Entscheider auf der Firmenseite stellen werden,  gezielt vorbereiten können, haben wir für Sie 100 Fragen aus englischen Vorstellungsgesprächen thematisch zusammengefasst.
  • Die vorgestellten Beispielantworten veranschaulichen Ihnen dabei auch praktisch, wie Sie Ihre beuflichen Stärken im Vorstellungsgespräch auf Englisch vermitteln können.

 

Englische Bewerbung: CV, Recommendation Letter, Job-Interview, Assessment-Center
CV schreiben: englischer Musterlebenslauf und die 15 besten Tipps
Deutscher Schulabschluss im englischen Lebenslauf - wie übersetzen?
Recommendation Letter: Englisches Arbeitszeugnis selbst schreiben
Letter of Recommendation oder Letter of Reference? Wo liegen die Unterschiede?
Telefoninterview auf Englisch: Describe yourself - 25 typische Fragen
Vorstellungsgespraech auf Englisch: 100 Fragen, Tipps für Antworten und Formulierungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

foto: © photolars / fotolia.com