Vorstellungsgespräch Wirtschaftsingenieur: 30 fachliche Fragen

 

Bewerbung als Wirtschaftsingenieur: innovative Teamplayer gesucht

Die Einsatzmöglichkeiten und Aufgabenfelder von Wirtschaftsingenieuren (m/w) sind äußerst vielfältig. Und die Fähigkeit, interne und externe Schnittstellen aktiv zu managen, macht diese Bewerbergruppe grundsätzlich sehr gefragt.

Je nach Schwerpunktbildung im Studium und persönlichen Weichenstellungen in der weiteren beruflichen Entwicklung sind Tätigkeiten in diesen Bereichen denkbar:

  • Einkauf

  • Technischer Vertrieb

  • Logistik

  • Planung

  • Produktion

  • Qualitätsmanagement

  • Controlling

  • Consulting

 

    In Vorstellungsgesprächen mit künftigen Fachvorgesetzten werden entsprechende Fragen zu Branchenkenntnissen, Erfahrungen, Vorgehensweisen und Erfolgen gestellt.

    Selbstverständlich variieren diese Fragen danach, ob Spezialisten, Projektingenieure oder Führungskräfte im Engineering eingestellt werden. Wir stellen Ihnen für alle drei Einsatzfelder spezielle Fragen vor.

     



    Fachliche Fragen an Wirtschaftsingenieure

    Wenn Sie Freude am Arbeiten mit umfangreichen Daten haben und über eine selbstständige und systematische Arbeitsweise verfügen, sollten Sie sich als Fachkraft ohne Personalverantwortung auf Fragen der folgenden Art einstellen.

    1. Was ist Ihnen bei der organisatorischen Abwicklung und Dokumentation von Arbeitsaufgaben wichtig? 

    2. Wie stellen Sie eine bedarfs- und auftragsgerechte Disposition und Produktionsplanung sicher?

    3. Wie wählen Sie Lieferanten aus?

    4. Welche Erfahrung haben Sie in der Dokumentation von Prozessen?

    5. Was ist wichtig, wenn Sie Lastenhefte prüfen?

    6. Wie entwickeln Sie Lieferanten?

    7. Wie organisieren Sie die Fertigungsplanung unter Berücksichtigung der Materialverfügbarkeit und der Produktionskapazität?

    8. Können Sie uns ein Beispiel dafür geben, wie Sie Bestandsziele festlegen?

    9. Wie würden Sie eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung innerhalb der vorhandenen Produktpalette durchführen?

    10. Wie stellen Sie sicher, dass Sie Entwicklungen und technischen Innovationen in Ihrem Arbeitsgebiet kontinuierlich beobachten und bewerten?

     

    Bereiten Sie sich gezielt auf Ihre Vorstellungsgespräche vor, dabei helfen Ihnen unsere E-Learnings „Die 50 wichtigsten Fragen“, die Hunderte von Beispielformulierungen enthalten:

     



    Wirtschaftsingenieure mit Projektaufgaben

    Als Projektleiter und Projektingenieur (alles m/w) arbeiten Sie eigenverantwortlich in unterschiedlich zusammengesetzten Teams. Um festzustellen, wie Sie flachen Hierarchien für Ergebnisse sorgen, werden Ihnen beispielsweise diese Fragen gestellt.

    1. Welche Erfahrungen haben Sie im Projektmanagement?

    2. Wie erstellen Sie Prognosen und Abweichungsanalysen?

    3. Welche Erfahrungen haben Sie mit Kostenreduzierungsprogrammen?

    4. Was ist Ihnen beim Führen vom Berichtswesen über den Projektfortschritt wichtig?

    5. Wie planen Sie komplexe Projekte im Einkauf?

    6. Wir erarbeiten Sie eine ausfallsichere Beschaffungsstrategie?

    7. Worauf kommt es für Sie bei Marktanalysen an?

    8. Wie würden Sie die Auftragsbearbeitung von der Angebotsabgabe bis zum weltweiten Versand in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen optimieren?

    9. Welche Erfahrung haben Sie mit Großprojekten?

    10. Wie würden Sie ein Prozessentwicklungsprojekt zur Einführung und Weiterentwicklung schlanker, fließender und standardisierter Prozesse planen?

     



    Fragen an Führungskräfte

    Als Führungskraft wird von Ihnen üblicherweise eine mehrjährige und fundierte Berufserfahrung verlangt. Sie verfügen idealer Weise über Erfahrung im Aufbau von Projektmanagement-Strukturen, Kenntnisse im Cost-Controlling und Vertragsmanagement.

    Und Sie können Belege dafür vorweisen, dass Sie erfolgreich in der betriebswirtschaftlichen Verbesserung von Projekten gearbeitet haben.

    1. Wie sichern Sie die Nachhaltigkeit realisierter Projekte?

    2. Welche Erfahrung haben Sie in der Planung und Durchführung von Schulungen und Workshops?

    3. Wie entwickeln und fördern Sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

    4. Welche Erfahrung haben Sie mit der Implementierung von Lean Construction?

    5. Welche Fertigungskennzahlen sind für Sie beim Reporting relevant?

    6. Wie erarbeiten Sie Umsetzungsmaßnahmen an der Nahtstelle zwischen Asset Management, Technik, Instandhaltung, Einkauf und Controlling von der Idee bis zum Ergebnis?

    7. Wie optimieren Sie die Fertigungsqualität?

    8. Welche Erfahrungen haben Sie in der internen Durchführung von Audits?

    9. Was ist Ihnen bei der Definition einer Vergabestrategie wichtig?

    10. Wie stellen Sie die Lieferantenperformance sicher und verbessern sie gezielt?

     

    Führungskräfte mit Erfahrungen im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, präsentieren ihre Stärken, Erfahrungen und Erfolge in Vorstellungsgesprächen deutlich wirksamer mithilfe unserer E-Learnings „Die 60 wichtigsten Fragen“:

     



    Nach der Bewerbung ist vor der Bewerbung

    Wenn Ihr Vorstellungsgespräch zum gewünschten Bewerbungserfolg geführt hat, sollten Sie sich nicht die Chance entgehen lassen, für Ihren bisherigen Einsatz beim alten Arbeitgeber ein Top-Zeugnis zu bekommen.

    Sie können Ihre strukturierte Arbeitsweise, Ihre Kommunikationsstärke oder Ihre Reisebereitschaft ebenso ins Zeugnis aufnehmen lassen, wie Ihre Termintreue oder Ihre Erfahrung in der Betreuung internationaler Projekte, Teams oder Kunden.

    Unsere PDF-Downloads zeigen Ihnen, worauf es bei Arbeits- oder Zwischenzeugnissen wirklich ankommt – und wie Sie Ihre Stärken und Erfolge glaubwürdig darstellen können:

     

    Projektleiter und Führungskräfte sollten darauf achten, dass aus dem Arbeitszeugnis wichtige Eigenschaften wie ausdauernde Zielverfolgung, Planungsstärke und natürlich die Fähigkeit erfolgreich Projektgruppen und Teams zu steuern herauszulesen sind. Abgerundet wird die beschriebene Führungskompetenz mit der Erwähnung "besonderer Erfolge".

     

    Für Ihre Vorstellungsgespräche wünschen wir Ihnen gute Einstellungsargumente – und den verdienten Erfolg!

    Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

    foto: © elnariz / fotolia.com