Bewerbung als Führungskraft Muster kostenlos

Muster & Vorlagen: Bewerbung Führungskraft ✓ Inspiration: PDF-Downloads ✓ Insiderwissen: Karrierecoaching ✓ USPs von Managern ✓

 

Anforderungen an Manager: Als Führungskraft werden Sie strategisch arbeiten, Arbeitsprozesse gestalten, Abläufe organisieren, Mitarbeiter motivieren und immer wieder Konflikte lösen.

Und dass Sie diese Kernaufgaben wirklich beherrschen, sollte bereits Ihre schriftliche Bewerbung deutlich erkennen lassen.

 



Bewerbung: Anforderungen an Führungskräfte

Passgenaue Einstellungsargumente: Je nach Branche, Arbeitsfeld und Unternehmenskultur gilt es, im Rahmen Ihrer Bewerbung

- Ihre persönliche Motivation glaubwürdig herauszuarbeiten,

- sowohl auf die fachlichen als auch auf die persönlichen Anforderungen der Stellenausschreibung passgenau einzugehen,

- Beispiele für berufliche Erfolge zu geben und

- die Alleinstellungsmerkmale herauszuarbeiten, die Sie von anderen Bewerberinnen und Bewerbern unterscheiden.

 



Muster und Vorlagen für Führungskräfte

Insiderwissen aus unseren Coachings: Damit Sie es bei der Umsetzung dieser Vorgaben leichter haben, können Sie sich an den PDF-Downloads orientieren, die wir für spezielle Berufsfelder und Führungspositionen ausgearbeitet haben.

Sie profitieren von unserem Insiderwissen als erfahrene Bewerbungsberater und Karrierecoaches, die in mehr als 20 Jahren Tausende Kundinnen und Kunden dabei unterstützt haben, sich erfolgreich um eine Führungsposition zu bewerben. Sei es als Junior Managerin, Senior Manager, Abteilungsleiterin, Bereichsleiter, Geschäftsführerin oder CEO.

In unserem kostenlosen Downloadbereich bekommen Sie einen ersten Eindruck von der Qualität unserer weiteren Muster, Vorlagen und auch E-Learning-Angebote.

 



Die Hürden der Management-Bewerbung

Viele Entscheider müssen überzeugt werden: Die Anforderungen an Managerinnen und Manager sind hoch – und in den letzten Jahren noch gestiegen. Die Hürden des Auswahlverfahrens umfassen

- die schriftliche Bewerbung,

- Vorstellungsgespräche mit Personalberatern und Headhuntern,

- zweite, dritte und vierte Vorstellungsgespräche mit Entscheidern auf der Firmenseite (CEO, CFO usw.),

- Assessment-Center und Management-Audits

- und zusätzlich auch die ersten 100 Tage (Probezeit).

Storytelling mit System: Grundsätzlich gilt es, individuelle Einstellungsargumente zu formulieren, die einen direkten Bezug zu den Anforderungen der neuen Position haben. Weiter ist es notwendig, ausgewählte Erfolge, die dazugehörigen Strategien, Teilziele und Prozesschritte nachvollziehbar und strukturiert zu beschreiben.

Wie geht es noch besser? Welche Fehler Führungskräfte in der Sondersituation Vorstellungsgespräch häufig begehen, und wie Sie es besser machen können, erfahren Sie in diesem speziellen Blogartikel: Führungskräfte im Vorstellungsgespräch: Wie steigern Sie die Wirkung Ihrer Worte?

 



Auswahlstufe: Probezeit

Realistische Erwartungen? Leider stehen Führungskräfte unter einem immer höheren Erwartungsdruck und haben immer weniger Zeit, sich in der Probezeit gründlich einzuarbeiten und zu orientieren.

Schleudersitz Führungskraft: Die ersten 100 Tage als Führungskraft entscheiden aber oft darüber, ob es zu einer länger andauernden produktiven Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber kommt oder auch nicht.

Gegenspieler im Blick: Wie Sie die richtigen Weichenstellungen vornehmen, erfahren Sie hier, ebenfalls kostenlos: Checkliste: Die ersten 100 Tage als Führungskraft (einschließlich PDF-Download mit Praxistipps).

 

Für Ihre Bewerbung um den nächsten – oder auch ersten – Führungsjob wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

 

Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

 

foto: © nd3000 / fotolia.com