Bewerbung Projektmanager Projektleiter: 66 neue Muster

Beispielanschreiben für Erfolgstreiber ✓ Anschreiben-Check: kostenlos ✓ Bewerbung als aktive Schnittstelle ✓ Muster für Junior- und Seniorprojektmanager ✓ Budgets und Termine im Blick ✓

 

Coachingtipp: Diese drei Ansatzpunkte optimieren Ihre Projektleiter Bewerbung sofort.

 

1. Ausgeprägte Eigeninitiative

Lassen Sie Ihre hohe Eigeninitiative deutlich werden, betonen Sie beispielsweise Ihre eigenverantwortliche Arbeitsweise, Ihre Planungsstärke und Ihre Fähigkeit zum ergebnisorientierten Arbeiten.

2. Erfolge termingerecht erreicht

Heben Sie besondere Erfolge hervor, beispielsweise den termingerechten Projekterfolg, die Verbesserung von Arbeitsprozessen oder die Senkung von Kosten.

3. Projekte vorantreiben

Achten Sie darauf, dass Ihre Führungsstärke in Projekten deutlich wird, verwenden Sie Schlagwörter wie Erfolgstreiber, Hands-on-Mentalität und natürlich auch Organisationsstärke.

 

  • Sie verantworten „Ihre“ Projekte ganzheitlich von der Anfrage bis zur Übergabe an die internen oder externen Kunden.

  • Sie sind „der“ Ansprechpartner während der Projektrealisierung

  • Sie bringen Anforderungen interner und externer Stakeholder in Einklang.

  • Sie sorgen für hohe Transparenz und steuern alle Projektbeteiligten kooperativ auf das gemeinsame Ziel hin.

  • Ihre selbständige Arbeitsweise ist geprägt von Zuverlässigkeit, Struktur und Organisationsgeschick.

  • Sie sorgen für hohe Transparenz und steuern alle Projektbeteiligten kooperativ auf das gemeinsame Ziel hin.

Quelle: Stellenanzeige für Projektmanager (m/w/d)

 

Kommunikationsstarke Persönlichkeit gesucht: Anforderungen dieser Art tauchen häufig in Stellenanzeigen für Projektmanagerinnen und Projektmanager auf.

Strukturierte Arbeitsweise unverzichtbar

Und wenn Sie Spaß daran haben, gestalterisch zu wirken, mit agilen Methoden in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und über ein bewährtes Konfliktmanagement verfügen, steht Ihrer Bewerbung eigentlich nichts mehr im Weg.

  • Aber wie überzeugen Sie mit Ihrem Anschreiben und Lebenslauf im Detail, wenn Sie sich um eine Stelle als Projektmanager bewerben?

  • Welche Stärken sollten Sie besonders hervorheben?

  • Welche Erfahrungen ausdrücklich betonen?

  • Und welche persönlichen Fähigkeiten in den Mittelpunkt stellen, die Ihre Eignung für eine aktive Schnittstellentätigkeit unterstreichen?

 



Bewerbungsanschreiben für Projektmanager

Immer mehr Projektarbeit: In Jobbörsen werden immer häufiger Stellen für Projektleiter, Projektmanager und Projektkoordinatoren (alle m/w) ausgeschrieben.

Bewerbungscoaching: Wenn wir Kundinnen und Kunden in unseren Bewerbungsberatungen dabei unterstützen, Anschreiben und Lebensläufe entsprechend passgenau aufzubereiten und in einem zweiten Schritt in Vorstellungsgesprächen zu überzeugen, haben wir gute Erfahrungen damit gemacht, auf diese wesentlichen Punkte zu achten:

  • Proaktive Schnittstelle: Projektbezogene Koordination aller Lieferungen und Leistungen

  • Planung und Controlling: Kosten-, Termin- und Qualitätsverantwortung

  • Risikomanagement: Regelmäßiges Reporting in alle Ebenen der Organisation

     

    Betonung Schnittstelle: Machen Sie schon mit Ihrem Anschreiben klar, dass Sie Erfahrung darin haben, den reibungslosen Informationsfluss zwischen unterschiedlichen Abteilungen, beispielsweise Einkauf, Verkauf, Service, Planung und Konstruktion, sicherzustellen.

    Kosten und Termine: Stellen Sie weiter heraus, das Sie erfahren darin sind, realistische Termin- und Kapazitätsplanungen aufzustellen und Projektmitglieder beharrlich dazu zu bringen, die vereinbarten Absprachen auch einzuhalten.

    Berichte und Präsentation: Darüber hinaus wird von Projektleiterinnen und Projektmanagern auch immer verlangt, dass sie Zwischenergebnisse und Teilziele sicher präsentieren können, häufig auch auf Geschäftsführer- oder Vorstandsebene, sowohl intern beim eigenen Arbeitgeber als auch extern beim Kunden.

     

     



    Spezielle Erfahrungen betonen: Senior-Projektmanager

    Langjährige Erfahrung: Wenn Sie über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Projektgeschäft verfügen, können Sie sich als Senior-Projektmanager bewerben. Machen Sie mit Ihrer Bewerbung klar, dass Sie über eine praxiserprobte und bewährte Steuerungskompetenz verfügen.

    Ausgeprägte Organisationsstärke: Sie können beispielsweise darauf verweisen, dass Sie

    • erfahren darin sind, mehrere Projekte gleichzeitig oder sehr komplexe und langandauernde Aufgabenstellungen sicher zu planen und zu strukturieren,

    • wissen, wie Sie als verantwortlicher Leiter geplante Projekte in dienstleistungs- oder produktionsrelevante Arbeitspakte gliedern,

    • Entwicklungsfortschritte in Bezug auf Reifegrad, Inhalt und Zeit hartnäckig verfolgen

    • und interne und externe Kunden, Planer und Lieferanten planvoll zu gemeinsamen Lösungen führen.

    Abteilungsübergreifend aktiv: Berufserfahrene Projektmanager sollten weitere auf ihre persönlichen Stärken im abteilungs- und bereichsübergreifenden Arbeiten verweisen. Stellen Sie ihre Kommunikationsstärke, Ihre beharrliche Ausdauer und gegebenenfalls auch Ihre - konstruktive - Konfliktfähigkeit heraus.

    Strukturiertes Vorgehen: Häufig sind die Projekte von Senior-Projektmanagern sehr umfangreich und komplex. Dann können Sie im Lebenslauf entsprechend die Zeitdauer der von Ihnen gesteuerten Projekte angeben und ebenso die Anzahl der Projektmitarbeiterinnen und –mitarbeiter angeben.

     

      Budgets und Risiken im Blick: Als Projektverantwortlicher sind Sie Führungskraft auf Zeit - und dazu gehört auch, dass Sie die Budgets Ihrer Projekte konstant im Blick behalten, Wirtschaftlichkeitsberechnungen erstellen, Risiken erkennen und Erfolgstreiber gezielt einsetzen.

      Führungsstärke und -kompetenz: Und im Bewerbungsverfahren sorgen Sie immer für positive Aufmerksamkeit, wenn erkennbar wird, dass Sie interne und externe Schnittstellen und Projektmitarbeiter koordinieren, moderieren und steuern können.

       



      Pluspunkte für die Bewerbung: Arbeitszeugnisse von Projektleitern

      Ihr Arbeitszeugnis sollte unverzichtbare Stärken von Projektmanagern enthalten

      1. durchsetzungsstarker Teamplayer

      2. Fähigkeit komplexe Aufgaben schnell zu erfassen

      3. hohe Ziel- und Ergebnisorientierung

      4. ausgeprägte Überzeugungskraft

      5. überdurchschnittliche Lernbereitschaft

      6. Lösungsorientierung

      7. Verantwortungsbewusstsein

       

      Zusätzliche Einstellungsargumente: Idealerweise lassen Sie entsprechende Aufgabenschwerpunkte, Erfahrungen und Kenntnisse, die Sie beim momentanen Arbeitgeber gesammelt haben, auch in Zwischenzeugnissen oder Endzeugnissen dokumentieren. Sorgen Sie dafür, dass der wichtige Aufgabenblock Ihre Kernaufgauben enthält. Und ebenso auf ausgewählte Projekte einschließlich der damit erreichten Ziele und Erfolge eingegangen wird.

      Wenn Sie schneller zum überzeugenden und aussagekräftigen Projektleiter-Arbeitszeugnis kommen möchten, können Sie diese Beispiele, Muster und Formulierungshilfen verwenden:

         

        Immer noch wichtig: Unterschätzen Sie nicht die Wirkung von Arbeitszeugnissen (Studie von 2016), ein aussagekräftiger Aufgabenblock wird von vielen Personalmitarbeitern und Personalberatern durchaus wohlwollend zur Kenntnis genommen.

        Argumente in Schriftform: Und werden dann noch besonders gelungene Projekte und eine gute oder sehr gute Bewertung der Fähigkeit zur Projektleitung im Zeugnis hervorgehoben, wird eine Einladung zum Vorstellungsgespräch viel schneller ausgesprochen werden.

         



        Einsteiger: Vom Spezialisten zum Projektmitarbeiter

        Erste Projekterfahrung: Junior-Projektmanager, die in der Vergangenheit noch wenig eigene Projekteerfahrung sammeln konnten, können im Anschreiben und im Lebenslauf persönliche Leistungen, Anteile und Zuständigkeiten näher beschreiben, die Sie in einem laufenden Projekt unter Anleitung eines erfahrenen Vorgesetzten erreicht haben.

        Immer eine Frage der Begrifflichkeit: Verwenden Sie hierzu Begriffe wie:

        • Teilprojektleitung,

        • Teilverantwortlichkeit,

        • Teilplanung,

        • Vertretung,

        • rechte Hand von ...,

        Verantwortung übertragen: Sie können erwähnen, dass Sie den Projektleiter in Meetings, Präsentationen oder Planungstreffen häufiger oder regelmäßig vertreten, Teilziele eigenverantwortlich geplant und ausgewählte Meilensteine selbstständig verfolgt haben.

         

        Weitere Anregungen und Tipps für die schriftliche Selbstdarstellung finden Sie unseren speziellen Anschreiben für Mitarbeiter in Projektgruppen.

         

        Fazit: Verdeutlichen Sie bereits mit Anschreiben und Lebenslauf, dass Sie über eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, ein ausgeprägtes Organisationstalen sowie eine starke Ergebnisorientierung verfügen - und verfolgen Sie in Telefoninterviews und Vorstellungsgesprächen (E-Learnings: Die 60 wichtigsten Fragen mit Beispielen für Antworten) diese Bewerbungsstrategie konsequent weiter.

         

        Hier finden Sie die Übersicht aller speziellen Artikel zum Thema: Projektleiter werden: Aufgaben, Gehalt, Stärken, Schwächen, proaktives Konfliktmanagement

         

        Für Ihre Bewerbung als Projektmitarbeiter/-in oder Projektleiter/-in wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

         

        Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

        foto: © VadimGuzhva / fotolia.com