Zeugnisse für Manager: Besondere Erfolge

Arbeitszeugnisse von Führungskräften wirken erst dann glaubwürdig und überzeugend, wenn das individuelle berufliche Profil des Beurteilten deutlich gemacht wird. Dies ist beispielsweise durch eine aussagekräftige und detaillierte Aufgabenbeschreibung möglich. Es gibt aber noch eine weitere Stelle im Arbeitszeugnis, an der Manager ihr besonderes Leistungsvermögen hervorheben können. Dabei handelt es sich um den Block besondere Erfolge.

 

Unter besonderen Erfolgen verstehen Zeugnisexperten herausragende und unverwechselbare Besonderheiten. Typische besondere Erfolge sind eine erfolgreiche Umstrukturierung der Abteilung oder realisierte Verbesserungsvorschläge in der Produktion oder effektive Kostensenkungen oder nachhaltige Qualitätsverbesserungen.

Gehen Sie also Ihre Beschäftigungsdauer noch einmal in Gedanken darauf durch, ob sich Anhaltspunkte für besondere Erfolge finden lassen. Anregungen dafür, wie Sie Ihre besonderen Erfolge im Arbeitszeugnis darstellen können, finden Sie in der folgenden Übersicht - und in unseren Zeugnisdownloads für Manager.

 



Zeugnissprache: Formulierungen für die besonderen Erfolge von Managern

 

Wir stellen Ihnen nun mehrere Beispiele für die Beschreibung von besonderen Erfolgen von Führungskräften und Managern vor.

 

Besondere Erfolge von Managern im Arbeitszeugnis
Besonderer Erfolg 1

Besonders hervorzuheben ist seine Flexibilität und Belastbarkeit,

gerade bezüglich der Bewältigung von Auftragsspitzen.

Besonderer Erfolg 2

Besonders erwähnen möchten wir sein außergewöhnliches

Verhandlungsgeschick im Umgang mit Kunden.

Besonderer Erfolg 3

Hervorzuheben ist ihr persönlicher Einsatz, weit über normale

Arbeitszeiten hinaus.

Hier finden Sie die Übersicht aller Artikel zum Thema Zeugnisse für Manager? Das müssen Sie wissen!

 

Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

foto: © Jürgen Priewe / fotolia.com