So Lebenslauf kürzen: 7 x weglassen und straffen

Von Püttjer - Schnierda
  • Staatsangehörigkeit? In der Regel weglassen!

  • Schulzeit für Berufstätige? Deutlich kürzen!

  • Berufliche Stationen älter als sieben Jahre? Eindeutig straffen!

  • Hobbys und Freizeitinteressen? Unter Umständen ganz weg!

  • Bewerbungsfoto? Vielleicht verkleinern!

  • Seitenrand? Auch verkleinern!

  • Schriftgröße? Bitte nicht zu klein, lieber an anderen Stellen kürzen!

  • Zwischenüberschriften im Lebenslauf? Eventuell zusammenfassen, spart viel Platz!

 

Los geht es jetzt mit der großen Aufräumaktion für Ihren Lebenslauf. Profitieren Sie von unserem Beratungswissen!

 

lebenslauf-kuerzen

 




Was kann ich im Lebenslauf weglassen?

Da wir in unserer täglichen Bewerbungsarbeit ständig Lebensläufe optimieren, wissen wir ganz genau, was gekürzt, weggelassen und aussortiert werden kann.

Oder was knapper und damit geschickter beschrieben werden kann, beispielsweise in einer, statt in drei Zeilen.

Im Vordergrund steht immer Ihre Berufserfahrung im Lebenslauf.

Hier ein Überblick, wo Sie ansetzen können, damit Ihr Lebenslauf nicht zu lang wird.

 

Beispiele: So Lebenslauf kürzen

  • Vollständige Adresse

  • Telefonnummern und E-Mail

  • Familienstand, Geburtsort, Geburtsstadt

  • Staatsangehörigkeit

  • Berufliche Stationen, die älter als sieben Jahre sind

  • Berufsausbildungen

  • Studium

  • Studienabbrüche

  • Praktika

  • Schulzeit

  • Fremsprachenkenntnisse

  • IT-Kenntnisse

  • Weiterbildungsseminare

  • Hobbys

  • Interessen

  • Foto verkleinern

  • Seitenränder verkleinern

Bitte keine Missverständnisse an dieser Stelle, fast alles, was wir gerade genannt haben, wird nicht einfach weggelassen.

Sondern knapper, kürzer, gestraffter und fokussierter präsentiert.

 

lebenslauf-checkliste

 

 




Grundregel fürs Kürzen im Lebenslauf

Bevor Sie an einzelnen Stellen ansetzen und Ihren Lebenslauf strukturierter und prägnanter ausgestalten, sollten Sie sich Ihr damit verbundenes Ziel klar vor Augen führen.

 

Coachingtipp

Behalten Sie immer die neue Stelle im Blick. Welche Aufgaben sollten Sie erfüllen?

Welche Stärken werden eingefordert? Welche Erfahrungen stehen im Zentrum?

 

Tatsächlich geht es ja nicht allein ums Kürzen, sondern ebenso auch ums Fokussieren.

Da manche Unternehmen, Headhunter oder Personalberater kein Anschreiben mehr verlangen, werden Lebensläufe grundsätzlich viel deutlicher auf die neue Stelle ausgerichtet.

Und die damit verbundene Feinarbeit bedeutet, dass Sie an manchen Stellen kürzen und etwas weglassen. Und an anderen Stellen sogar Kenntnisse, Stärken und Erfahrungen deutlicher hervorheben und betonen.

 

pdf-stellenanzeigen-besser-nutzen

 

 




Tätigkeiten und Aufgaben kürzen

Bevor Sie jetzt entsetzt fragen, ob Sie womöglich auf die Beschreibung von wichtigen Tätigkeiten, Aufgaben und Verantwortungsbereichen grundsätzlich verzichten sollen und bloß die Positionsbezeichnung samt dazugehöriger Zeitangabe aufführen sollen, können wir Sie beruhigen.

Es gilt hier klar zu gewichten.

Die letzten sieben Jahre oder auch die letzten zwei bis drei beruflichen Positionen sind entscheidend für die anstehende Einstellungsentscheidung ("Grundregel fürs Kürzen").

Davor liegende berufliche Stationen dürfen und sollten knapper abgehandelt werden.

 

So Lebenslauf auf drei Seiten kürzen

Insbesondere dann, wenn Sie Ihren Lebenslauf mit zwanzig Jahren Berufserfahrung auf diese Weise von vier auf drei Seiten kürzen können.

Wie sich unsere Empfehlungen und Tipps praktisch umsetzen lassen, sehen Sie anhand unserer Muster für Lebensläufe aus dem Downloadbereich.

Darüber hinaus bekommen Sie Hunderte von Formulierungen für eine präzise Beschreibung Ihrer beruflichen Erfahrungen. Immer mit Blick auf die neue Stelle.

 




Hobbys? Ganz wenig oder komplett weg

Manche Recruiter interessieren sich für die Freizeitgestaltung von Bewerberinnen und Bewerbern.

Andere wollen lediglich wissen, ob die neuen Augaben auch künftig gut und zuverlässig bewältigt werden.

Entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihre Hobbys im Lebenslauf aufführen wollen. Aber wenn Sie Platzprobleme haben, können Sie hier sicherlich ansetzen und zumindest einiges weglassen.

 

 




Persönliche Daten: Zwei Zeilen reichen

In vielen Lebensläufen werden die persönlichen Daten immer noch mit den davor aufgeführten "Platzdieben" aufgeführt.

Also mit eigentlich überflüssigen Wörtern wie "Vorname", "Name", "Wohnort", "Telefon", "E-Mail-Adresse", "Familienstand", "Geburtsort" oder "Geburtsdatum" versehen.

Beispielsweise

Familienstand: verheiratet

Geburtsort: Kiel

Geburtstag: 2. Januar 1982

Diese und ähnliche Angaben können Sie im Abschnitt "persönliche Daten" viel knapper und in einer Zeile unterbringen.

geb. am 2. Januar 1982 in Kiel, verheiratet

 




Sprach- und IT-Kenntnisse in einen Block

Wenn Sie einzelne Blöcke im Lebenslauf zusammenfassen, sparen Sie immer eine Zwischenüberschrift.

Oft werden Zwischenüberschriften wie "Sprachkenntnisse", "IT-Kenntnisse", "Weiterbildungen" etwas größer formatiert als der dahinter aufgeführte Text.

Fassen Sie also zwei Zwischenüberschriften zusammen, gewinnen Sie deutlich Platz, beispielsweise mit dieser "doppelten" Zwischenüberschrift: "Sprach- und IT-Kenntnisse".

 

 

 




Extra: Führungsstärken hervorheben, Fachaufgaben kürzen

Besonders erfolgreich lassen sich die CVs von Führungskräften, Top-Managerinnen und Top-Managern kürzen.

Je häufiger es bei der Bewerbung um eine Führungsposition geht, desto stärker können frühere berufliche Stationen mit Fachaufgaben gestrafft werden.

Im Gegenzug stehen auch im Lebenslauf Führungsstärken im Fokus, beispielsweise strategisches Denken, Durchsetzungsstärke oder Begeisterungsfähigkeit.

Gerade hier helfen Schlüsselworte wie "initiiert", "optimiert", "angepasst" oder "neustrukturiert" bei der Beschreibung der Verantwortungsbereiche und Projekte.

 

 

 

checkliste-ceo-chief-executive-officer-bewerbung

 

checkliste-cfo-chief-financial-officer-bewerbung

 

checkliste-cio-chief-information-officer-bewerbung

 

Für Ihre Bewerbung wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Gerne kürzen, optimieren und fokussieren wir auch Ihren Lebenslauf für Sie, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.