Kompetenzen im Lebenslauf: 50 Beispiele TOP-Bewerber

Von Püttjer - Schnierda

Mit Ihrem Lebenslauf können Sie viele Kompetenzen auf einen Blick strukturiert angeben!

  • Wenn es um bewältigte Aufgaben und Tätigkeiten geht, steht Ihre fachliche Kompetenz im Fokus.

  • Die Stärken, die Sie auszeichnen, gehören zur sozialen Kompetenz im Lebenslauf.

  • Vielfach unbekannt sind methodische Kompetenzen, beispielsweise ein strukturiertes Vorgehen oder eine präzise Fehlersuche.

  • Wichtig und gefordert sind oft Sprachkompetenzen.

  • Unverzichtbar in jedem Beruf sind mittlerweile IT-Kenntnisse, die zur digitalen Kompetenz zählen.

  • Und Führungskräfte sollten natürlich auch im Lebenslauf ihre Führungskompetenz ganz klar betonen.

 

Nutzen Sie unsere 50 Beispiele um Kompetenzen im Lebenslauf gut darzustellen.

Profitieren Sie jetzt von unseren Erfahrungen aus über 25 Jahren Bewerbungscoaching!

 

kompetenzen-im-lebenslauf

 




Kompetenzen im CV: Fachlich, sozial, methodisch

Wer sich nicht täglich mit beruflichen Kompetenzen beschäftigt, wird bei der Unterscheidung und Darstellung vielleicht etwas ins Schleudern geraten.

Unterscheiden lassen sich bei beruflichen Kompetenzen in jedem Fall diese drei:

  • Fachkompetenz

  • Soziale Kompetenz

  • Methodische Kompetenz

 

Wie Sie unseren einleitenden Sätzen aber bereits entnommen haben, kann weiter differenziert werden.

  • Sprachkompetenz (zählt zu Fachkenntnissen)

  • IT-Kompetenz von Anwendern (ebenfalls)

  • Führungskompetenz (ein Teil der sozialen Kompetenz von Führungskräften)

Und los geht es mit den 50 Beispielen und Formulierungen für "kompetente Bewerber/-innen". Verdeutlichen Sie Ihre Talente, Qualitäten und vor allem auch Stärken im Lebenslauf.

 

lebenslauf-checkliste

 

 




Beispiele für Kompetenzen: 15 soziale

Soziale Kompetenzen werden oft auch als Stärken, persönliche Eigenschaften, Wesensmerkmale oder Charakterzüge bezeichnet.

Ob diese Eigenschaften eher angeboren oder eher antrainiert sind, spielt hier und im Bewerbungsverfahren keine Rolle.

Gefragt sind die sozialen Kompetenzen, die in Ihrem Berufsfeld wichtig sind.

Und sicherlich werden Vertriebsaffinität und Kundenorientierung eher in anderen Berufsfeldern gewünscht, als strategisches oder unternehmerisches Denken und Handeln.

Welche sozialen Kompetenzen stellen Sie in Ihrem Lebenslauf heraus?

  1. Eigenmotivation

  2. Eigeninitiative

  3. Belastbarkeit

  4. Zuverlässigkeit

  5. Verantwortungsbewusstsein

 

Wägen Sie ab, was Ihnen besonders wichtig ist und welche Kompetenzen Sie mit guten Beispielen darstellen können.

Andererseits gilt es auch taktisch vorzugehen, also die Eigenschaften zu erwähnen, die in der Stellenausschreibung für wichtig gehalten werden.

Sie haben einen großen Spielraum, den Sie zu Ihren Gunsten nutzen sollten. Hier weitere soziale Kompetenzen, die Sie schon mit dem Lebenslauf verdeutlichen können.

  1. Stressresistenz

  2. Kostenbewusstsein

  3. Selbstdisziplin

  4. Einfühlungsvermögen

  5. Zahlenaffinität

  6. Kundenorientierung

  7. Kritikfähigkeit

  8. Kontaktfreudigkeit

  9. Lösungsorientierung

  10. Ergebnisorientierung

 

pdf-stellenanzeigen-besser-nutzen

 

Behalten Sie immer im Hinterkopf, dass Sie idealerweise die Kompetenzen im CV betonen, die auch in der Stellenausschreibung eingefordert werden. Üblicherweise im Block "Bewerbervoraussetzungen" oder auch "Ihr Profil" oder "Das erwarten wir von dir (Ihnen)".

 




Oft unbekannt: 10 methodische Kompetenzen

Methodische und soziale Kompetenzen werden oft verwechselt. Deshalb können Sie hier mit einer klaren Beschreibung wichtige Zusatzpunkte sammeln.

Grundsätzlich geht es hier um Herangehensweisen, Methoden, Praktiken, Techniken oder Strategien.

Im Lebenslauf, aber auch im Bewerbungsgespräch, können Sie diese Kompetenzen sehr gut mit erzielten Ergebnissen, Resultate und Erfolgen verknüpfen.

  1. strukturierte Arbeitsweise

  2. Problemlösungsfähigkeit

  3. analytisches Denken

  4. komplexes Denken

  5. kaufmännisches Denken

  6. proaktives Denken und Handeln

  7. Organisationstalent

  8. selbstständiges Arbeiten

  9. inderdisziplinäres Arbeiten

  10. konzeptionelle Kompetenz

 

Wenn Sie Ihre methodischen Kompetenzen in der Bewerbung oder im Job-Interview herausstellen möchten, formulieren Sie in der folgenden Art.

  • "Ich habe mir eine präzise Fehlersuche angeeignet, die mir dabei hilft ..."

  • "Sicherlich von Vorteil für die ausgeschriebene Stelle ist auch meine kaufmännische Perspektive. Wenn es um neue Produkte geht, achte ich darauf ..."

Zahlreiche weitere Beispiele und Formulierungen bekommen Sie in unseren Downloads und E-Learnings Vorstellungsgespräch.

 

vorstellungsgespraech-checkliste

 

 




Kommunikative Kompetenzen: 10 x überzeugen und begeistern

Wenn es um kommunikative Stärken geht, betrifft dies sowohl soziale Kompetenzen als auch Führungskompetenzen.

Vielleicht können Sie gut mit Kunden umgehen? Dann handelt es sich bei dieser gelebten Kundenorientierung um eine soziale Kompetenz.

Können Sie als Projektleiter Ihr Team für neue Ideen begeistern? Dann ist dies sicherlich eher eine Führungskompetenz.

Im Einzelfall ist die Abgrenzung nicht leicht. Dies spielt aber gar keine Rolle. Hauptsache Sie verdeutlichen, wie Sie auf andere Menschen aktiv zugehen, mit diesen in einen Dialog eintreten, kritische Dinge klären und letztlich Ergebnisse erzielen.

In Ihren Lebenslauf gehören in jedem Fall auch kommunikative Kompetenzen

  1. Begeisterungsfähigkeit

  2. interkulturelle Kompetenz

  3. Motivationsfähigkeit

 

Wenn Sie Kollegen, Kunden oder Dienstleister überzeugen oder vielleicht sogar begeistern können, stehen Ihnen viele beruliche Optionen offen. 

Unternehmensziele, Abteilungsziele oder Teamziele lassen sich nicht allein verwirklichen, Sie brauchen dafür Kollegen oder Mitarbeiter, die Sie mit Ihren kommunikativen Skills erreichen müssen.

Stellen Sie im Lebenslauf Ihr kommunikatives Geschick im beruflichen Alltag besser dar.

  1. Kommunikationsstärke

  2. konstruktives Kritisieren

  3. Wertschätzung

  4. Kundenorientierung

  5. Urteilsvermögen

  6. souveränes Auftreten

  7. emotionale Intelligenz

 




Mehr Wirkung mit dem Lebenslauf

Ihr beruflicher Werdegang in digitaler Form (E-Mail-Bewerbung) überzeugt mit der glaubwürdigen Formulierung von fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen.

Zusätzlich sind Ihre Sprach- und IT-Kenntnisse natürlich wichtig.

Und Führungskräfte müssen darüber hinaus auch ihre Führungskompetenz bereits mit dem CV verdeutlichen, dazu gleich mehr im letzten Abschnitt dieses Artikels.

Hier noch hilfreiche Informationen für die Darstellung Ihrer Talente, Kenntnisse und Qualitäten im kompetenzbasierten Lebenslauf.

Wie sich unsere Tipps und Empfehlungen umsetzen lassen, führen Ihnen unsere zahlreichen Muster für Lebensläufe aus dem Downloadbereich klar vor Augen.

Jeweils mit Bezug auf ganz spezielle Arbeitsfelder. Für Fachkräfte, Projektleiter/-innen und Führungskräfte.

 




Führungskompetenzen: 15 Beispiele für den Lebenslauf

Von Führungskräften, Top-Managerinnen und Top-Managern, aber auch von Projektleitern und Projektmanagerinnen wird häufiger gefordert, das Anschreiben bei der Bewerbung einfach wegzulassen.

Dies hat den Vorteil, dass nicht lange über das Motivationsschreiben gegrübelt werden muss.

Umso mehr gilt es aber dann, die eigene Führungskompetenz im Lebenslauf klar hervorzuheben.

Hier geht es nicht allein um disziplinarische Führung, also die Anzahl der geführten Mitarbeiter. Sondern auch um Kernkompetenzen von verantwortungsvoll handelnden Führungskräften. Beispielsweise werden Gestaltungswille, unternehmerisches Denken oder Innovationsstärke häufig in Stellenprofilen benannt und eingefordert.

Welche Führungskompetenzen möchten Sie mit Ihrem CV verdeutlichen?

  1. strategisches Denken

  2. Durchsetzungsstärke

  3. Gestaltungswille

 

Führungskompetenz besteht nicht allein aus Planung, Strategie und Durchsetzungskraft. Lassen Sie mit Ihrem Manager-CV, aber auch im kompetenzbasierten Jobinterview erkennen, dass Sie die vielen Aspekte Ihrer Führungsrolle kennen und für den Unternehmenserfolg engagiert und bewusst einsetzen.

Überlegen Sie sich, welche Führungskompetenzen Sie im Lebenslauf ausdrücklich hervorheben möchten. Treffen Sie auch hier Ihre Auswahl mit Blick auf die jeweilige Stellenausschreibung.

  1. Hands-on-Mentalität

  2. Entscheidungsfähigkeit

  3. effektives Delegieren

  4. unternehmerisches Denken

  5. Beziehungsmanagement

  6. Loyalität

  7. Veränderungsbereitschaft fördern

  8. Innovationskompetenz

  9. Fehlerkultur etablieren

  10. Führungsstärke

  11. Fähigkeit zur Selbstreflexion

  12. Risikobereitschaft

 

 

checkliste-ceo-chief-executive-officer-bewerbung

 

checkliste-cfo-chief-financial-officer-bewerbung

 

checkliste-cio-chief-information-officer-bewerbung

 

Verdeutlichen Sie als Leistungsträger und Gestalterin Ihre Führungskompetenz mit Schlüsselworten wie "etabliert", "neugestaltet", "eingeführt", "initiiert", "optimiert", "angepasst" oder "neustrukturiert"

Insbesondere dann, wenn Sie Resultate, Leistungen, Ergebnisse, Erfolge und Projekte im Lebenslauf für Headhunter skizzieren.

 

 

Für Ihre Bewerbung wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Gerne optimieren wie auch Ihren Lebenslauf für Sie, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.