20 x Arbeitsweise sehr gut: sorgfältig, gewissenhaft, effektiv

arbeitszeugnis-arbeitsweise

 

Eine planvolle, zuverlässige und termintreue Arbeitsweise hilft im Berufsalltag außerordentlich.

Besonders deutlich wird dies, wenn Sie an Menschen denken, die zwar außerordentlich motiviert sind, aber leider völlig planlos an Arbeitsaufgaben herangehen und sich darin ohne Ergebnisse verzetteln.

 

Ohne Konzept, Struktur, vorherige Analyse und das Abwägen möglicher Herangehensweisen wird die Aufgabenerledigung nicht nur deutlich länger dauern, auch die Ergebnisse werden nur eingeschränkt nutzbar sein.

Geeignete Wörter, um die Arbeitsweise in Arbeitszeugnis (hier: 200 Formulierungen) zu beschreiben, sind daher Systematik, Effizienz oder Gewissenhaftigkeit. Weitere Schlüsselwörter lauten selbstständig, sorgfältig, strukturiert, konzentriert oder planvoll.

 




Unterschied: konzentrierte oder korrekte Arbeitsweise

Insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus technischen, naturwissenschaftlichen und IT-Arbeitsfeldern sollten darauf achten, dass ihre Arbeitsmethodik in Zwischenzeugnissen oder Endzeugnissen aussagekräftig gewürdigt wird. 

Aber auch in vielen weiteren Arbeitsfeldern wie Vertrieb, Finanzen, Rechnungswesen, Buchhaltung oder Controlling kommt es auf ein strukturiertes Vorgehen an.

Und unerlässlich ist ein ausdrücklicher Hinweis auf die sehr systematische Herangehensweise an komplexe Aufgabenstellungen in Arbeitszeugnissen für Führungskräfte.

 

Bitte zeitgemäß

Ältere Beschreibungen wie "pflichtbewusst" oder "korrekt" wirken in modernen Arbeitszeugnissen eher fehl am Platz.

Hier sollte der gewünschte Gesamteindruck ("dynamisch", "gestaltend", "begeisterungsfähig") im Arbeitszeugnis bedacht werden, der je nach beruflichem Umfeld und Persönlichkeit unterschiedlich zum Ausdruck gebracht werden kann.

 

Termintreu

In Arbeitszeugnissen wird eine strukturierte und planvolle Arbeitsweise häufig mit Angaben zur Belastbarkeit ergänzt.

Dann werden Stichworte wie "termintreu", "auch unter hoher Belastung" oder "in fordernden Situationen" verwendet.

 




20 x Arbeitsweise: Formulierungen sehr gut

Wir stellen Ihnen nun zahlreiche Beispiele für die Beschreibung der Arbeitsweise vor. Diese reichen von sehr guten bis hin zu mangelhaften Bewertungen.

Einzelnoten "Arbeitsweise"

 

Arbeitsweise Note "sehr gut"

Er war stets ein äußerst gewissenhafter und sehr selbstständig arbeitender Mitarbeiter.

Sie hatte einen sicheren Blick für das Wichtige und Wesentliche und arbeitete stets planvoll, strukturiert und sehr gründlich.

Er arbeitete auch unter hoher Belastung immer planvoll, termingerecht und zuverlässig.

Sie arbeitete stets sehr gewissenhaft, zielstrebig und außerordentlich zügig.

 

Arbeitsweise Note "gut"

Er war stets ein gewissenhafter und selbstständig arbeitender Mitarbeiter.

Sie hatte einen sicheren Blick für das Wichtige und Wesentliche und arbeitete stets strukturiert und gründlich.

Er arbeitete auch unter hoher Belastung planvoll, termingerecht und zuverlässig.

Sie arbeitete stets gewissenhaft, zielstrebig und zügig.

 

Note "befriedigend"

Er war ein gewissenhaft und selbstständig arbeitender Mitarbeiter.

Sie  arbeitete stets strukturiert und gründlich.

Er arbeitete auch unter Belastung planvoll und zuverlässig.

Sie arbeitete gewissenhaft und zügig.

 

Note "ausreichend"

Er war durchaus ein gewissenhafter arbeitender Mitarbeiter.

Sie  arbeitete im Allgemeinen gründlich.

Er arbeitete planvoll.

Sie arbeitete zufriedenstellend.

 

Note "mangelhaft"

Er wusste um die Notwendigkeit, gewissenhaft zu arbeiten.

Sie  arbeitete nicht ohne Plan.

Er arbeitete im Großen und Ganzen gründlich.

Sie bemühte sich zufriedenstellend zu arbeiten.

 




Fehler: "durchaus" zuverlässig

Überprüfen Sie Ihr Zwischen- oder Endzeugnis ganz genau, wenn es um Ihr zuverlässiges, gewissenhaftes, planvolles oder strukturiertes Herangehen an Arbeitsaufgaben geht. Denn es gibt für Arbeitszeugnisse einen sogenannten Geheimcode, der durchaus benutzt wird, um mittelmäßige oder sogar negative Zeugnisnoten zu verteilen.

 

ohne "stets"

Fehlen wichtige Zeitwörter ("temporale Adverbien") wie "stets", "jederzeit" oder "immer", ist die Bewertung der Arbeitsweise eine ganze Notenstufe schlechter.

Befriedigend: Frau Müller war eine gewissenhafte und selbstständig arbeitende Mitarbeiterin.

Gut: Frau Müller war stets eine gewissenhafte und selbstständig arbeitende Mitarbeiterin.

 

negativ "durchaus"

Enthält Ihr Zeugnistext womöglich Einschränkungen wie "im Großen und Ganzen" oder "vorwiegend" oder negative Signalwörter wie "durchaus", handelt es sich in der Regel um klare Abwertungen Ihrer Leistungen.

Mangelhaft: Frau Schmidt verfügte im Großen und Ganzen über ein planvolles Vorgehen und arbeitete durchaus zuverlässig.

 




Gewissenhafte Arbeitsweise im Zeugnis betonen

Ist es in Ihrem Arbeitsfeld wichtig, systematisch und detailorientiert zu arbeiten, sollte dies im Rahmen der Arbeitsweise auch herausgestellt werden. Beispielsweise erledigen gute Assistentinnen und Assistenten ihre Aufgaben täglich präzise und terminsicher.

Es darf nicht der Eindruck entstehen, dass ein beurteilter Mitarbeiter zwar schnell ist, dafür aber regelmäßig nur durchschnittliche Ergebnisse liefert.

In unserer Beratungspraxis achten wir darauf, dass Zwischen- oder Endzeugnisse die Angaben aus dem stärkenorientierten Lebenslauf unterstützen. Stellen auch Sie sicher, dass die Stärken in Ihrem Arbeitszeugnis betont werden, die typisch für Ihr Arbeitsfeld sind. Unsere über 800 Zeugnismuster unterstützen Sie dabei.

Effektiv: 4 x überzeugende Arbeitszeugnisse

 

Nutzen Sie unsere bewährten digitalen Bewerbungshelfer, um schneller zum "sehr guten" oder "guten" Arbeitszeugnis zu kommen.

inspirierend: 4 x Führungskräfte - 100 Aufgaben, 100 Erfolge

hilfreich: 4 x Fachkräfte - 100 Aufgaben, 100 Erfolge

 

nützlich: 4 x Arbeitszeugnis gewerbliche Mitarbeiter Technik

aktiv: 4 x Arbeitszeugnis kaufmännische Mitarbeiter

 

-> Hier bekommen Sie von uns 200 kostenlose Formulierungen für Ihr Arbeitszeugnis.

 

Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches   

foto: © alphaspirit / fotolia.com