Finanz- und Rechnungswesen Arbeitszeugnis - 96 Muster

Für aussagekräftige und überzeugende Zwischen- und Arbeitszeugnisse (hier: alle Elemente) von

  • Finanzbuchhaltern (alle m/w/d),

  • Sachbearbeitern im Finanz- und Rechnungswesen,

  • Junior und Senior Financial Accountants,

  • Teamleitern,

  • Managern Finance & Controlling

  • Leitern Finanz- und Rechnungswesen oder

  • Head of Finance

gelten spezielle Vorgaben, die Sie kennen, anwenden und nutzen sollten. Welche Fehler darf Ihr Zeugnis nicht enthalten? Und was ist wirklich wichtig?

 




Zeugnismuster Finanzwesen

Seit mehr als 25 Jahren analysieren und optimieren wir in unserer Beratungspraxis Arbeits- und Zwischenzeugnisse. Gerne machen wir Sie mit den Anforderungen an Arbeitszeugnisse von Sachbearbeitern, Accountants, Teamleitern und Leitern im Arbeitsfeld Finanz- und Rechnungswesen vertraut. Profitieren Sie von unseren Praxistipps.

Das Arbeitsfeld ist grundsätzlich sehr anspruchsvoll und vielfältig. Monats- und Jahresabschlüsse müssen erstellt und kontrolliert werden, Dokumentationen und Statistiken müssen ständig aktualisiert werden und mit externen Ansprechpartnern, beispielsweise Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, sollte produktiv zusammengearbeitet werden.

Schon an dieser Stelle kommen die speziellen Stärken der Finanzallrounder ins Spiel, die nicht nur im Vorstellungsgespräch, sondern bereits im Arbeitszeugnis deutlich erkennbar werden sollten. Beispielsweise eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, kommunikatives Geschick, analytische Fähigkeiten und eine hohe Zahlenaffinität.

Dabei liegt Ihr Vorteil auf der Hand. Enthalten Ihre künftigen Bewerbungsunterlagen "gute" oder "sehr gute" Arbeitszeugnisse, die gleichermaßen Ihre fachliche Expertise und Ihre persönlichen Stärken deutlich erkennen lassen, werden Sie üblicherweise schneller zu Vorstellungsgesprächen eingeladen.

 

Studie: Arbeitszeugnisse weiter wichtig

 

Eine wissenschaftliche Studie hat wieder einmal bestätigt, dass etwa die Hälfte der Personalmitarbeiter Arbeitszeugnisse für hilfreich und wichtig hält.

Diese drei Elemente bilden den Schwerpunkt der Zeugnisanalyse:

  1. Der Aufgabenblock mit Tätigkeiten, Zuständigkeiten und Verantwortungsbereichen.

  2. Der Schlussabsatz mit Kündigungsgrund, Dank und Bedauern, Wiederholung der Gesamtnote und Zukunftswünschen.

  3. Die wichtige zusammenfassende Leistungsbeurteilung (Gesamtnote

 

Für Arbeitszeugnisse von Führungskräften und Fachkräften im Bereich Finanzen, Buchhaltung und Rechnungswesen gilt, dass die Aufgaben am Arbeitsplatz sehr vielseitig und verantwortungsvoll sind.

Deshalb ist es notwendig, dass bereits der Aufgabenblock mit den dazugehörigen Tätigkeiten, Aufgaben und Zuständigkeiten detailliert, strukturiert und aussagekräftig formuliert wird.

Denn wenn eine Mitarbeit beispielsweise über mehr als zwei Jahre erfolgte, aber nur magere fünf Aufgaben viel zu knapp aufgelistet werden, ist dies für den beurteilten Arbeitnehmer sicherlich keine Empfehlung.

 

Ungünstig: überlange Unternehmensbeschreibung

 

Es kommt leider häufiger vor, dass die in Arbeitszeugnissen enthaltene Unternehmensdarstellung ("Werbeblock") länger und aussagekräftiger ausgestaltet ist, als der viel wichtigere Aufgabenblock des beurteilten Arbeitnehmers.

In unserer Beratungspraxis haben wir schon Zeugnisse gesehen, in denen die Unternehmensbeschreibung sieben Zeilen beanspruchte und der Aufgabenblock des Mitarbeiters nur knappe fünf Zeilen umfasste.

Nicht nur in derartig offensichtlichen Fällen sollten betroffene Arbeitnehmer/-innen immer auf eine Korrektur dringen. Sondern auch dann, wenn wesentliche Inhalte aus dem Arbeitsfeld fehlen.

Und bei den von Ihnen ausgeübten Aufgaben und Tätigkeiten wissen Sie in der Regel besser als jede Personalabteilung und jeder Vorgesetzte, was Sie im Lauf Ihrer langjährigen Tätigkeit alles geplant, erledigt und geleistet haben.

 




Tätigkeitsbeschreibung Finanzwesen: Beispiele

 

Beispiel: Tätigkeitsbeschreibung Sachbearbeiterin Rechnungswesen

Das Aufgabengebiet von Frau Schmidt umfasste im Wesentlichen:

  • General-Ledger-Buchungen

  • Verbuchungen von Zahlungsein- und -ausgängen

  • Monats-, Quartals- und Jahresabschlussbuchungen und -arbeiten

  • Umsatzsteuermeldungen

  • Verbuchung der Gemeinkosten-Rechnungen und Anlagevermögen

  • Internes Reporting

 

Beispiel: Tätigkeitsbeschreibung Leiter Finanzen

Zu dem verantwortungsvollen Aufgabengebiet von Herrn Schmidt gehörten im Wesentlichen:

  • Verantwortung, Steuerung und Weiterentwicklung des Ressorts Rechnungswesen, Controlling und IT-Services

  • Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss (HGB) für mehrere selbständige Rechtsträger

  • Steuerprüfungen inkusive Meldewesen

  • Wirtschafts- und Liquiditätsplanung

  • Controlling und Reporting

  • Steuerung von IT- und Digitalisierungsprojekten

  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Banken

 




Berufliche Erfolge: fehlen häufig

Die eben gezeigten Beispielformulierungen für Aufgaben, Tätigkeiten und Verantwortungsbereiche haben Ihnen bereits deutlich vor Augen geführt, wie Sie schon an dieser Stelle für mehr Wirkungskraft Ihrer Zwischen- oder Endzeugnisse sorgen werden.

Damit Sie mit anstehenden Bewerbungen den angestrebten Einstellungserfolg erzielen, sollten Sie ebenso darauf Einfluss nehmen, dass die Ergebnisse und Erfolge Ihrer täglichen Arbeit in die schriftliche Beurteilung Ihrer Leistungen aufgenommen werden.

 

Besondere Leistungen im Zeugnis

 

In Arbeitszeugnissen wird außerordentliches Engagement mit Formulierungen dieser Art betont.

  • „Besonders hervorzuheben ist, dass Frau Schmidt bei der Weiterentwicklung von Reportingtools, KPIs und Prozessen ...

  • „Zu erwähnen ist hier beispielhaft, dass Herr Müller Soll-Ist Vergleiche und Statistiken ...

  • „An dieser Stelle möchten wir hervorheben, dass Herr Schmidt insbesondere bei der Erfolgskontrolle von …“

  • „Ausdrücklich verweisen wir hier auf ihre engagierte, gewissenhafte und strukturierte  …“

     

    Überzeugende Argumente: Damit auch Ihre Arbeitszeugnisse schnell mehr positive Wirkung für künftige Bewerbungen entfalten, haben wir in unserem Downloadbereich zahlreiche vollständige Musterzeugnisse ( 2 x "sehr gut" und 2 x "gut")  ausgearbeitet, die zusätzlich jeweils über 100 Beispiele für Aufgaben und 100 Beispiele für Erfolge enthalten.

     

     

    Soforthilfe: "Gute" und "sehr gute" Vorlagen

     

     

     

     

    • ergänzend: 1.300 Zeugnisformulierungen (in Notenstufen für: Arbeitsmotivation, Belastungsfähigkeit, Kündigungsgrund, und viele weitere)

       




      Stärken im Finanz-Zeugnis: analytisches Denken und mehr

      In unseren Zeugnisberatungen (über 25 Jahre, mehr als 6.000 Kunden) legen wir weiter darauf Wert, dass die individuellen Stärken der Finanzbuchhalter, Junior und Senior Financial Accountants, Teamleiter und Leiter Finanz- und Rechnungswesen durch das Arbeitszeugnis zusätzlich erkennbar werden.

      Beispielsweise bei der Beschreibung der Zusammenarbeit mit externen Ansprechpartnern, beim Management Reporting, bei der termintreuen und sorgfältigen Arbeitsweise und natürlich bei Darstellung der wichtigen besonderen Erfolge.

       

      Typische Stärken von Finanzexperten in Arbeits- und Zwischenzeugnissen

       

      • strukturierte Arbeitsweise

      • Zuverlässigkeit

      • teamorientierte Persönlichkeit

      • prozessorientierte Arbeitsweise

      • gutes Verhandlungs­geschick

      • eigeninitiativ

      • organisationsstark

      • lösungsorientiert

      • termintreu, auch unter Belastung

      • verantwortungsbewusst

      • konzeptionelle Fähigkeiten

      • hohe Zahlenaffinität

      • prozessorientiertes und unternehmerisches Denken

      • Fähigkeit zur Steuerung mehrdimensionaler Prozesse

       

      Schließlich sollten Experten in Sachen Finanzen und Rechnungswesen nicht nur mit Anschreiben und Lebenslauf, sondern auch mit dem Arbeitszeugnis verdeutlichen, dass sie sich in ihrer täglichen Arbeit durch Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Flexibilität auszeichnen.

       




      Personalmitarbeiter übernehmen Ihre Vorarbeit

      Machen Sie es den mit der Zeugnisarbeit häufig überlasteten Personalabteilungen und Vorgesetzten leichter, indem Sie selber einen passenden Entwurf für Ihr Arbeitszeugnis vorformulieren.

      Aus unserer Beratungspraxis wissen wir, dass diese Extraarbeit sehr häufig einfach übernommen wird. Dann ist die ungeliebte Zusatzaufgabe "Zeugnis schreiben" schnell vom Tisch - und zu Ihrer Zufriedenheit erledigt.

      Weiter müssen Sie dann keine Bedenken mehr haben, dass Ihre Tätigkeitsbeschreibung zu knapp und unvollständig ist. Oder dass Ihr Zeugnis mehrdeutige, problematische oder fehlerhafte Bewertungen enthält. Bei Ihrer Vorarbeit helfen Ihnen unsere erstklassigen Muster für Fachkräfte und Führungskräfte im Arbeitsfeld Finanz- und Rechnungswesen. Sie finden sie im Menüpunkt "Downloads".

       




      Schnell-Check: Geheimcode

       

      Checkliste Geheimcode: Fehler, Auffälligkeiten und Abwertungen

       

      Wenn Sie ein Arbeitszeugnis erhalten und einzelne Formulierungen mehrdeutig, unklar oder fragwürdig finden, sollten Sie überprüfen, ob verschlüsselt Negatives über Sie erwähnt werden soll.

      Schließlich gibt es eine ausdifferenzierte Verschlüsselungsmethode, die oft auch Geheimcode genannt wird.

       

      1. Aufgabenblock deutlich zu knapp: Grundlegende Arbeitsinhalte dürfen im Arbeitszeugnis nicht fehlen.

      2. Auffällige Abweichungen zwischen Einzelnoten: Die Motivation darf nicht "sehr gut" und die Arbeitsweise nur "ausreichend" sein

      3. Gesamtnote und Einzelbewertungen: Auch hier sollte es keine auffälligen Unterschiede geben.

      4. Frauenfalle: In Zeugnissen für Mitarbeiterinnen wird durchgehend "Ihr" und "Sie" großgeschrieben.

      5. Superlative: Extrem positive Bewertungen wirken fehl am Platz und damit unglaubwürdig.

      6. Beredtes Schweigen: Fehlt eine gute Bewertung über den Umgang mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern oder gar Vorgesetzten?

      7. Glück: Im Leben unverzichtbar, aber ins Zeugnis gehört Erfolg und kein Glück.

      8. Negative und "Nicht"-Formulierungen: "Ihr Umgang mit Kollegen war nicht zu kritisieren" meint das genaue Gegenteil.

       

      Stellen Sie sicher, dass Sie für Ihr analytisches und prozessorientiertes Denken, Ihre strukturierte und selbstständige Arbeitsweise und Ihr ausgeprägtes Terminbewusstsein auch eine entsprechende schriftliche Bestätigung in Zeugnisform bekommen.

      Hierbei helfen Ihnen unsere PDF-Downloads für Fachkräfte und Führungskräfte zuverlässig, schnell und konstruktiv.

      Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

      foto: © Carlos Muza on Unsplash.com