Bewerbung im Einkauf: 48 Anschreiben-Muster > schneller zum Job

 

Arbeiten Sie bereits mit Ihrem Anschreiben heraus, dass Sie sowohl auf die ausgeschriebene Stelle passen als auch ins Unternehmen. Diese "doppelte Passung" suchen Personalmitarbeiter, wenn sie Stellen für

  • Einkaufsmitarbeiter (alle m/w),

  • Junior und Senior Buyer,

  • Technische Einkäufer,

  • Strategische Einkäufer,

  • Leiter im Einkauf

  • und international oder national arbeitende Heads of Procurement

ausschreiben. Aber genauso einfach wie diese Vorgabe nach der "doppelten Passung" klingt, so schwierig ist sie im Detail umzusetzen. Daher unterstützen wir Sie in diesem Artikel gerne mit unserer umfassenden Erfahrung aus 25 Jahren Bewerbungs- und Karrierecoaching.

Nutzen Sie unsere Tipps und Empfehlungen für Ihre Bewerbungsunterlagen, damit Sie schneller zu Vorstellungsgesprächen für Einkäufer eingeladen werden.

 




Musteranschreiben: Einkäufer, Stratege, Buyer und Head of

Machen Sie schon mit Ihrem Anschreiben klar, dass Sie engagiert und verlässlich

  • Lieferantengespräche und Einkaufsverhandlungen ergebnisorientiert führen,

  • Beschaffungsvorgänge transparent und nachvollziehbar gestalten,

  • Verantwortung für den operativen oder auch strategischen Einkauf übernehmen,

  • Beschaffungsrisiken absichern,

  • das Lieferantenmanagement, die Lieferantenentwicklung und –bewertung sicherstellen und

  • sich mit allen beteiligten Schnittstellen im Unternehmen abstimmen können.

 

Hierbei sollten Sie sich genau an der jeweiligen Stellenausschreibung orientieren, und auf die Wünsche des neuen Arbeitgebers möglichst passgenau einzugehen.

Beschreiben Sie, wie Sie die künftigen Aufgabenschwerpunkte (Fachaufgaben) bewältigen werden und gehen Sie auch auf gewünschte persönliche Stärken (Bewerberpersönlichkeit) ein, die Sie in der Stellenausschreibung unter der Zwischenüberschrift "Ihr Profil" oder "Ihre Voraussetzungen" finden.

Wie sich diese Vorgaben für Anschreiben im Bereich Einkauf praktisch umsetzen lassen, zeigen wir Ihnen anhand unserer Bewerbungsdownloads.

Die Downloads enthalten sowohl vollständig ausformulierte Anschreiben als auch über 100 Beispielsätze für die Einleitung ("erster Satz"), den Mittelteil ("Einstellungsargumente") und den Schlussabsatz ("Call-to-Action").

 

Einkauf: Muster und Vorlagen für Anschreiben

 

 

 

 




Stärken von Einkäufern

Je nachdem, ob Sie sich als Fachkraft, als Projektleiter oder als Führungskraft bewerben, werden von den suchenden Unternehmen ganz unterschiedliche Stärken gewünscht. Manche Stärken gelten gleichermaßen für Mitarbeiter und Manager, andere nicht.

Die Auseinandersetzung mit Ihren individuellen Stärken ist im Bewerbungsverfahren immer nützlich, da Sie daraus das wichtige Selbstvertrauen gewinnen werden, dass Ihnen auch in Vorstellungsgesprächen weiterhelfen wird.

Überlegen Sie sich also, was Sie auszeichnet. Unsere Liste von Stärken von Einkäufern hilft Ihnen dabei.

 

Die Stärken von Einkaufsprofis

 

  • analytisches Denken

  • strukturierte Arbeitsweise

  • sicheres Entscheidungsvermögen

  • unternehmerisches Denken

  • kostenbewusst

  • lösungsorientiert

  • eigeninitiativ

  • organisationsstark

  • termintreu, auch unter Belastung

  • verhandlungsstark

  • kennzahlenorientierte Arbeitsweise

  • verbindliches Auftreten

  • interkulturelle Kompetenz

 




Fehler: oberflächlich fomuliert

Ihr Anschreiben ist die Visitenkarte für Ihre Bewerbung. Manche Personalmitarbeiter lesen gleich den Lebenslauf, andere überfliegen durchaus zuerst das Anschreiben. Daher dürfen hier keine Häufungen von Fehlern auftauchen.

So reicht es keinesfalls aus, bloß persönliche Eigenschaften aufzuzählen, die in der Stellenbeschreibung enthalten sind. Zu allgemein gehaltene Selbstbeschreibungen im Stil von "Ich bin kostenbewusst, denke analytisch und bin belastbar.", sind substanzlos. Erst wenn persönliche Stärken anhand beruflicher Situationen beispielhaft beschrieben werden, erzielen Anschreiben die gewünschte Wirkung.

 

Fehler im Anschreiben

 

Diese Fehler stören Personalmitarbeiter

  • Austauschbares Standardanschreiben: Floskeln ohne Stellenbezug

  • Übertriebenes Anbiedern

  • Namen der Ansprechpartner falsch geschrieben

  • Fehler in der Unternehmensbezeichnung

  • Zu kleine Schriftgröße

  • Wunsch nach Einstellungstermin und Gehaltsvorstellung ignoriert

  • Keine Ausrichtung auf Stellenanzeige und Firma erkennbar: "doppelte Passung" fehlt

 

Unsere Musteranschreiben aus dem Downloadbereich führen Ihnen beispielhaft vor Augen, wie Sie es besser machen und deutlicher auf die Wünsche des neuen Arbeitgebers eingehen werden.

 




Kündigungsgrund im Anschreiben

Ihre Wechselmotivation spielt im gesamten Bewerbungsverfahren eine große Rolle. Arbeitgeber wollen immer erfahren,

  • ob Sie gekündigt haben,

  • ob man Ihnen gekündigt hat,

  • ob es betriebliche Kündigungen gab

  • oder sogar eine Rauswurf in der Probezeit.

 

Im Anschreiben können Sie sich zum Thema "Wechelgrund" bedeckt halten und eher allgemein formulieren. Wichtig ist hier vorrangig, dass Sie hervorheben, was Sie für das angeschriebene Unternehmen in der neuen Stelle leisten werden. Falls ein Einstellungstermin genannt wird, sollten Sie natürlich darauf eingehen.

Deutlich intensiver wird zum Wechselgrund dann im Job-Interview nachgehakt werden.

 




Pluspunkte durch gute Arbeitszeugnisse

Ihre Bewerbung bekommt mehr "Schlagkraft", wenn aussagekräftige Arbeitszeugnisse-Einkauf beigefügt werden. Um diesen Vorteil zu nutzen, können Sie selber aktiv werden.

Denn viele Firmen akzeptieren mittlerweile, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen eigenen Entwurf schreiben oder zumindest die Tätigkeitsbeschreibung (Aufgaben) und besonderen Erfolge vorab der Personalabteilung oder dem Fachvorgesetzten zumailen.

Schließlich erleicht dieses Vorgehen allen Beteiligten die Arbeit.

 

Besondere Erfolge von Einkäufern

 

In Arbeitszeugnissen im Arbeitsfeld Einkauf und Beschaffung gelingt dies, indem Formulierungen dieser Art eingesetzt werden.

  • „Besonders hervorzuheben ist, dass Frau Schmidt bei der Beobachtung der internationalen Beschaffungsmärkte außerordentlich…“

  • „Zu erwähnen ist hier ausdrücklich, dass Herr Müller die Einkaufsstrategie …“

  • „An dieser Stelle möchten wir hervorheben, dass Herr Schmidt insbesondere im Umgang mit unseren Lieferanten…“

  • „Insbesondere verweisen wir hier auf ihre engagierte und strukturierte  …“

     

    Besondere berufliche Leistungen: Denken Sie hier an den Aufbau eines transparenten Einkaufscontrollings, die enge Zusammenarbeit mit den relevanten internen Fachabteilungen oder die Weiterentwicklung der Produkt- und Lieferantenstrategie.

    Überzeugende Argumente: Damit auch Ihre Arbeitszeugnisse schnell mehr positive Wirkung für künftige Bewerbungen entfalten, haben wir in unserem Downloadbereich spezielle Musterzeugnisse ( 2 x "sehr gut" und 2 x "gut")  ausgearbeitet, die zusätzlich jeweils über 100 Beispiele für Aufgaben und 100 Beispiele für Erfolge enthalten.

     

    Diese "guten" und "sehr guten" Vorlagen für Einkäufer helfen Ihnen sofort

     

     

       




      Fragen an Einkäufer: Führungskraft oder Fachkraft

      Wenn Ihr Anschreiben, Ihr Lebenslauf und Ihre Arbeits- und Zwischenzeugnisse den gewünschten Eindruck hinterlassen haben, werden Sie zum Bewerbungsgespräch eingeladen.

      Damit Sie sich zielgerichtet, kurzfristig und motiviert auf Vorstellungsgespräche im Einkauf vorbereiten können, bieten wir spezielle Online-Trainings an, die Sie 24/7 nutzen können.

       

      Antworten, die überzeugen

       

       

      Why should we hire you?

      Da in diesem fordernden Berufsfeld viele Stellen international ausgerichtet sind, müssen Sie damit rechnen, einige Fragen auf Englisch zu beantworten oder auch das ganze Vorstellungsgespräch auf Englisch zu führen. Frischen Sie Formulierungen und Fachbegriffe mit diesen Trainingsmöglichkeiten auf.

       

      Sparen Sie Zeit und Nervenkraft, mit unseren Downloads werden Sie Ihre Anschreiben und Lebensläufe schnell und wirksam auf die Wünsche interessanter Arbeitgeber ausrichten. Gerne unterstützen wir Sie bei Bedarf auch mit unseren Beratungsangeboten. Rufen Sie uns einfach an.

      Für Ihre Bewerbung im Bereich Einkauf wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

      Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

      foto: © Dane Deaner on Unsplash.com