Führungserfahrung: 5 x im Bewerbungsschreiben formulieren

Von Püttjer - Schnierda

Wenn erfahrene oder angehende Führungskräfte und Top-Manager/-innen ihre Führungsstärke und -erfahrung in der Bewerbung beschreiben möchten, haben sie mehrere Ansatzpunkte.

  1. Sie können auf Unternehmens-, Abteilungs- oder Teamerfolge verweisen, die sie initiiert haben.

  2. Oder auf von ihnen definierte Strategien verweisen, die sie gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umgesetzt haben.

  3. Dabei können Sie die "Macht der Zahlen" nutzen.

  4. Weiter kann ein steuernder, organisierender und aktiver Sprachstil verwendet werden, um Führungsstärken indirekt zu verdeutlichen.

  5. Ebenso kann im Bewerbungsschreiben auf den präferierten Führungsstil Bezug genommen werden, beispielsweise kooperativ, agile oder sogar visionär.

 

fuehrungserfahrung-in-bewerbung

 




Diese Formulierungen belegen Führungserfahrung!

Zunächst zum steuerndern, planenden und aktiven Sprachstil.

Sowohl im Bewerbungschreiben als auch im Lebenslauf sollten Führungskräfte Wörter dieser Art geschickt einbauen.

  • initiiert

  • optimiert

  • geplant

  • konzipiert

  • verbessert

  • angepasst

  • analysiert

  • durchgeführt

  • organisiert

  • entwickelt

  • kontrolliert

  • sichergestellt

  • (neu) ausgerichtet

  • gesteuert

Verknüpfen Sie die Beschreibung Ihrer Aufgaben, die Darstellung von Projekten, die Erläuterung von Strategien oder die Darstellung von Verantwortungsbereichen entsprechend.

Diese Überzeugungsarbeit beginnt mit Anschreiben und CV und wird anschließend in Job-Interviews fortgesetzt. Und ist auch in kompetenzbasierten Interviews und Executive-Assessments "der" Erfolgsfaktor.

Überzeugen Sie mit Ihrer Führungskompetenz auf jeder Stufe des Bewerbungsverfahrens.

 

 

Nutzen Sie unsere Downloads und E-Learnings, um Ihre Führungserfahrung in der Bewerbung passgenau zu verdeutlichen.

 




Beispiele: Führungserfahrung in Bewerbung

    Eine Leiterin Telekommunikation kann die Darstellung ihrer Führungserfahrungen verknüpft mit Abteilungserfolgen so darstellen.

     

    Führungserfahrung Beispiel 1

    "Ich bin fachlich verantwortlich für die Mitarbeiter der Kundenschnittstelle (30 MA). Unter meiner Verantwortung wurden TK-Prozesse für Kunden zentralisiert, Servicelevels sichergestellt und eine globale Wissensdatenbank entwickelt."

     

    Und ein IT-Manager kann die erfolgreiche Umsetzung der von ihm vorangetriebenen Strategie zur Kostensenkung so beschreiben:

    Führungserfahrung Beispiel 2

    "Durch konsequentes Kostenmanagement, durch Benchmarking und durch Make-or-Buy Analysen konnte ich mit meinem Team die Höhe des IT-Budgets von 2 Prozent auf 1 Prozent des Umsatzes senken."

     

     

     




    Führungserfahrung in Zahlen

    Wenn Sie Ihre Führungserfahrung in Zahlen ausdrücken wollen, können Sie beispielsweise

    • auf die Anzahl der geführten Mitarbeiter/-innen,

    • auf die von Ihnen gesteuerten Projektgruppen oder

    • auf die Anzahl der Jahre verweisen, in denen Sie Führungspositionen wahrgenommen haben.

     

    In der Bewerbungspraxis klingt dies so.

    Führungserfahrung Beispiel 3

    "Die Steuerung der nationalen und internationalen Gesellschaften gehörte ebenso zu meinem Aufgabenbereich wie die Führung von bis zu 70 Mitarbeitern im In- und Ausland."

     

    Oder so.

    Führungserfahrung Beispiel 4

    "Meine 15-jährige Erfahrung in der Betreuung von internationalen Kunden (davon 8 Jahre Führungserfahrung) möchte ich auch künftig ... ".

     




    Gesuchte Managementkompetenzen verdeutlichen

    Auch wenn Sie mit der Formulierung eines Motivationsschreibens oder ausschließlich eines Lebenslaufes für Führungskräfte noch ganz am Anfang des Auswahlverfahrens stehen, können Sie hier dennoch wichtige Weichenstellungen vornehmen.

    In der Regel liegt eine Stellenausschreibung vor, auf die Sie sich bewerben.

    Werten Sie die dort gewünschten Stärken, Führungseigenschaften und Kompetenzen gründlich aus.

    Überlegen Sie sich passende Beispiele, die die eingeforderten Führungsstärken anschaulich verdeutlichen.

    Diese Management-Kompetenzen werden oft gesucht.

    1. agile Führung

    2. strategisches Denken

    3. analytisches Denken

    4. komplexes Denken

    5. unternehmerisches Denken

    6. Konfliktfähigkeit

    7. zügiges Entscheiden

    8. Kundenorientierung

    9. wertschätzende Führung

    10. interkulturelle Kompetenz

    11. Durchsetzungsstärke

    12. motivierende Ansprache

    13. Delegieren von Verantwortung

    14. konsequente Ergebnisorientierung

    15. Hands-on-Mentalität

    16. Veränderungsbereitschaft fördern

    17. Erlauben von Fehlern: Fehlerkultur

    18. konstruktives Kritisieren

    19. loyales Vorgehen

    20. ausgeprägte Selbstdisziplin

    21. proaktives Denken und Handeln

    22. zielorientierte Überzeugungskraft

    23. Begeisterungsfähigkeit

    24. souveränes Auftreten

    25. positive Risikobereitschaft

     

    pdf-stellenanzeigen-besser-nutzen

     

     




    Extra für Führungseinsteiger/-in: Erste Führungserfahrung

    Bewerber/-innen um Traineeprogramme, Junior Managerinnen und Junior Projektleiterinnen können naturgemäß auf weniger Führungserfahrung verweisen als gestandene Führungskräfte.

    Aber wie lässt die Bewerbung um den ersten Führungsjob dennoch glaubhaft formulieren?

    Hier hilft taktisch und sprachlich der Zusatzt "mit", um zu verdeutlichen, dass Verantwortung im Berufsleben gerne übernommen wird.

     

    Erste Führungserfahrung Beispiel 5

    Verwenden Sie in Formulierungen Wörter dieser Art.

    • mitgeplant

    • mitverantwortet

    • mitkonzipiert

    • mitgeleitet

    • vertreten

     

    Immer im Raum steht dabei die Beantwortung der folgenden Fragen. Schließlich wollen immer weniger Menschen Führungsverantwortung übernehmen.

     




    Führungsstil: Gewachsen durch Erfahrung

    Gesucht werden heute authentische Managerinnen und Manager, die glaubwürdig einen über die Jahre gewachsenen persönlichen Führungsstil vertreten.

    Lassen Sie im Anschreiben oder im Job-Interview erkennen, dass Sie Ihren Führungsstil kontinuierlich ausgebaut und entwickelt haben. Und daher auch ab und an reflektieren.

    Welcher Führungsstil kennzeichnet Sie?