Begeisterungsfähigkeit >>> So in Bewerbung formulieren

       

      • "Sie bringen Überzeugungskraft und Begeisterungsstärke mit."

      • "Du bist kommunikationsstark, verfolgst beharrlich deine Ziele und begeisterst dein Team."

      • "Zu Ihren Stärken zählen eine positive Ausstrahlung, eine hohe Eigenmotivation und die dazugehörige Begeisterungsfähigkeit für innovative Lösungen."

         

        Wenn es um innovative Lösungen, neue Zielgruppen, Disruption und radikales Wachstum geht, ist auch immer von Begeisterungsfähigkeit die Rede.

        Managerinnen und Manager sollen diese "moderne" Stärke oft ebenso mitbringen, wie auch Mitarbeiter im Produktmanagement, im technischen Vertrieb, im Service, im Verkauf, im Online-Marketing oder im Consulting.

        Profitieren Sie jetzt von unseren Insidertipps (über 25 Jahre Bewerbungs- und Karrierecoaching), um Ihre Überzeugungskraft und Leidenschaft auch in der Bewerbung souverän zu präsentieren.

         

        begeisterungsfaehigkeit-beispiele

         




        Gesuchte Stärke: Begeisterungsfähigkeit

        Was ist Begeisterungsfähigkeit? Eine positive Ausstrahlung, Leidenschaft und natürlich auch Überzeugungskraft. Kunden sollen begeistert werden, Mitarbeiter sollen motiviert werden und Kollegen sollen auf gemeinsame Ziele eingeschworen werden.

         

        Emotionen ansprechen

        In Stellenanzeigen wird die Fähigkeit andere zu begeistern, zu motivieren und zu überzeugen manchmal direkt, manchmal aber auch indirekt eingefordert.

        Sachliche Argumente, effiziente Lösungen und technische Detailfragen sind zwar wichtig, um verlässliche Produkte oder professionelle Dienstleistungen am Markt anzubieten. Gute Sachargumente allein reichen heutzutage aber nicht mehr aus.

        Es geht darum, Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner auch auf der emotionalen Ebene anzusprechen.

         

        Mitreißend

        Formulierungen dieser Art werden daher in Stellenprofilen häufig verwendet.

        • Sie sind motiviert, engagiert und verfügen über eine positive Grundeinstellung.

        • Wir wünschen uns Offenheit für neue Ideen, eine zupackende Hands-on-Mentalität und die Fähigkeit, Kunden für innovative Lösungen zu begeistern.

        • Team- und Begeisterungsfähigkeit und eine hohe Flexibilität runden dein persönliches Profil ab.

        • Idealerweise verfügen Sie über ein ausgeprägtes Überzeugungsvermögen und wissen, wie man den "Erfolgsfaktor Mensch" in Strategien einbindet.

        • Du arbeitest mit Leidenschaft und Offenheit in einer agilen Entwicklungsumgebung an den besten Lösungen.

         

        Ansatzpunkte

        Vermutlich haben Sie jetzt schon erste Ideen dafür bekommen, wie Sie Ihre Fähigkeit, andere Menschen zu motivieren, zu überzeugen, zu ermutigen oder gar zu elektrisieren, im Bewerbungsverfahren geschickt in Szene setzen können.

        Wählen Sie Beispiele, die einen Bezug zu Ihren neuen Aufgaben haben. Werten Sie zu diesem Zweck insbesondere die Leitbilder, Vorstellungen und Zielsetzungen aus, die in der jeweiligen Stellenbeschreibung näher beschrieben werden.

        Weitere Informationen zum Unternehmensleitbild und zur Unternehmensvision werden Sie üblicherweise auf der Homepage des neuen Arbeitgebers finden. Bei Konzernen auch in Pressemitteilungen oder Informationen für Aktionäre.

         




        Beispiele: Im Anschreiben begeistern und mitreißen

        Unsere Beispiele helfen Ihnen dabei, die zentrale Stärke Begeisterungsfähigkeit geschickt zu verdeutlichen. Reflektieren Sie Ihre Stärken gründlich.

         

        Beispiel: Überzeugt

        Achtung, wenn es um die Darstellung von Begeisterungsfähigkeit in Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen geht, besteht immer die Gefahr, über das Ziel hinauszuschießen.

        Denn es gibt viele Menschen, die permanent von irgendetwas begeistert sind, an diesem Punkt aber stehen bleiben.

        Wählen Sie deshalb immer Beispiele aus, bei denen Ihre Begeisterung auch zu Ergebnissen, Zielen oder Aktionen geführt hat.

         

        Erläutern Sie beispielsweise, was Sie an einer technischen Lösung begeistert hat und wie Sie andere davon überzeugt haben, die Lösung ebenfalls zu verwenden.

        Sie können auch schildern, wie Sie in Meetings neue Ansätze vorstellen und Kollegen dafür interessieren.

        Oder Sie formulieren in Ihrer Bewerbung, welche zusätzliche Energie Sie für die Lösung einer Arbeitsaufgabe hatten, weil Sie der innovative Ansatz so beeindruckt hat.

         

        Beispiel: Führungskraft

        Als junge oder erfahrene Führungskraft (hier: 20 Stärken) können Sie auf mitreißende Präsentationen, innovative Konzepte oder zukunftsfähige Strategien verweisen.

        Zeichnen Sie nach, wie Sie Teams auf Sieg eingeschworen, Projektgruppen motiviert oder Kapitalgeber überzeugt haben.

        • Wie haben Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter dauerhaft gesteigert?

        • Warum hat Ihr Bereich die meisten internen Bewerbungen bekommen?

        • Wie haben Sie eine konstruktive und positive Stimmung in der Abteilung etabliert?




        In Bewerbung darstellen: Begeisterungsfähigkeit

        Ihre hohe Eigenmotivation und Ihre Lust am Gestalten sollten Sie bereits mit Ihrem Bewerbungsanschreiben verdeutlichen.

        Diese Überzeugungsstrategie sollten Sie mit Ihrem stärkenorientierten Lebenslauf fortsetzen. Die zentralen Elemente Ihrer schriftlichen Bewerbung, also Anschreiben und CV, sollten erkennen lassen, dass Sie diese und weitere Anforderungen Ihrer neuen Stelle ganz genau kennen und erfüllen.

        Verwenden Sie Formulierungen, die Ihre Fähigkeit betont, andere zu überzeugen und mitzureißen. Nehmen Sie dabei auf künftige berufliche Aufgaben, Tätigkeiten und Zuständigkeiten Bezug, die in der Stellenanzeige erwähnt werden.

         

        Motiviert

        Verwenden Sie im Lebenslauf Formulierungen wie "Neuausrichtung der Abläufe und Prozesse mittels gezielter Einbindung des Teams" oder "Regelmäßige Präsentationen auf Messen, um neue Schlüsselkunden zu erreichen und zu überzeugen".

        Ebenso sinnvoll wären "Initiierung der Projektgruppe 'Chancen und Trends' einschließlich Umsetzung in innovative Produkte."

        Und begründen Sie in ähnlicher Weise weitere geforderte Stärken, beispielsweise

        1. Kreativität,

        2. Agilität,

        3. strukturierte Arbeitsweise,

        4. schnelle Auffassungsgabe,

        5. Eigenmotivation,

        6. Lernbereitschaft,

        7. Lösungsorientierung,

        8. Teamfähigkeit,

        9. Zuverlässigkeit,

        10. Begeisterungsfähigkeit (dieser Artikel),

        11. Einfühlungsvermögen,

        12. Flexibilität oder

        13. Kundenorientierung.

         

        Verfolgen Sie diese Überzeugungstaktik weiter, wenn Sie Einladungen zu Bewerbungsgesprächen erhalten. Insbesondere dann, wenn Sie nach Ihren individuellen Stärken und Talenten gefragt werden.

         

        Mehr Wirkung

        Die gleiche Vorgehensweise empfiehlt sich auch für Vorstellungsgespräche, insbesondere dann, wenn Sie nach Ihren persönlichen Stärken gefragt werden.

         

         

           




          Ausprobieren: Tipps für Fortgeschrittene

          Wenn Sie die gesuchte Kompetenz Begeisterungsfähigkeit betonen möchten, können Sie nützliche Adjektive wie

          • ausgeprägte,

          • überdurchschnittliche,

          • sehr hohe,

          • gelebte oder

          • mitreißende

          verwenden.

           

          Kommunikationsprofi

          "Meine gelebte Begeisterungsfähigkeit sehe ich als unverzichtbar an, damit die vorhandenen großen Gestaltungsspielräume von meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch genutzt werden.

          Weiter setzte ich auf ein Miteinander, das von Vertrauen, Offenheit und Wertschätzung geprägt ist.

          Denn meiner Überzeugung nach lassen sich strategische Ziele nur gemeinsam erreichen. So habe ich beispielsweise ..."




          Begeisterungsfähigkeit: So in Bewerbung punkten

          • Sie können Ihre positive Ausstrahlung nun so beschreiben, dass Ihre Fähigkeit, Kunden, Kollegen und Mitarbeiter zu erreichen, zu überzeugen und zu motivieren, auch für Personalmitarbeiter, künftige Vorgesetzte oder Headhunter, deutlich wird.

          • Als Teamleiter, Projektleiterin, Head of oder CEO können Sie stichhaltige Belege dafür geben, wie Sie Begeisterung in konkrete Handlungen umsetzen.

          Und man wird Ihnen jetzt grundsätzlich glauben, dass Sie den hohen Stellenwert kennen und nutzen, der dem "Erfolgsfaktor Mensch" in innovativen und leistungsstarken Unternehmen zukommt.

           

          Ihre Alleinstellungsmerkmale

          Damit Sie mit einer passgenauen und stärkenorientierten Bewerbung überzeugen, empfehlen wir Ihnen unsere digitalen Bewerbungshelfer (PDF-Downloads).

          Und stehen Ihnen bei Bedarf auch gerne kompetent und engagiert mit unseren telefonischen Beratungsangeboten zur Verfügung.

           

          Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

          foto: © Mateus Campos Felipe on Unsplash.com