Gewissenhaftigkeit: TOP-Beispiele, Bewerbung, formulieren, Fragen

Von Püttjer - Schnierda
  • Sind gewissenhafte Menschen womöglich Pedanten, Perfektionisten und Mikromanager, die alles überkontrollieren müssen?

  • Wie lässt sich Gewissenhaftigkeit besser mit positiven Beispielen und Formulierungen beschreiben?

  • Wie formulieren Sie diese Stärke in Sachen Präzision in Bewerbungen?

  • Und mit welchen Fragen zu Ihrer gewissenhaften Arbeitsweise müssen Sie in Vorstellungsgesprächen rechnen?

 

gewissenhaftigkeit

 

Profitieren Sie jetzt von unserem Praxiswissen aus über 25 Jahren Bewerbungs- und Karriereberatung!

 




Was ist Gewissenhaftigkeit?

Definition: Wer Aufgaben gründlich, umsichtig und zuverlässig bearbeitet, über einen präzisen und exakten Arbeitsstil verfügt oder Verantwortung pflichtbewusst, durchdacht und besonnen wahrnimmt, verfügt über Gewissenhaftigkeit.

Diese Begriffe werden hier alternativ verwendet.

 




Gesuchte Stärke: Gewissenhaftes Arbeiten

Da wir eigentlich täglich Stellenausschreibungen für unsere Beratungskundinnen und -kunden auswerten, stoßen wir dabei regelmäßig im Abschnitt "Ihre Voraussetzungen" oder auch "Ihr Profil" auf die Forderung nach gewissenhaftem Arbeiten.

Häufiger wird diese Stärke als Vorgehensweise, Herangehensweise oder Arbeitsmethode erwünscht, also als methodische Kompetenz.

 

  1. strukturierte Arbeitsweise

  2. selbstständiges Arbeiten

  3. Verantwortungsbewusstsein

  4. proaktives Denken und Handeln

  5. konzeptionelle Kompetenz

 

Seltener ist in diesem Zusammenhang die Rede davon, dass Bewerber über die persönliche Eigenschaft Gewissenhaftigkeit verfügen sollen. Übrigens: Im Big Five Persönlichkeitstest werden zu diesem zentralen Merkmal spezielle Fragen gestellt.

In Stellenbeschreibungen ist alternativ oft die Rede von präzisem, verlässlichem, genauem oder zuverlässigem Arbeiten. Damit haben Sie schon jetzt mehrere sprachliche Alternativen, um Ihre Gewissenhaftigkeit zu beschreiben.

Oft wird diese Stärke in ingenieurwissenschaftlichen, medizinischen oder pharmazeutischen Arbeitsfeldern gewünscht. Aber auch in den Arbeitsfeldern Controlling, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung oder Consulting ist Gewissenhaftigkeit unerlässlich.

Ebenso ist im Projektmanagement eine gewissenhafte Arbeitsweise wichtig.

Schließlich geht es häufig darum, Arbeitsergebnisse Dritter beharrlich einzufordern, zu überprüfen und gegebenenfalls Nachbesserungen zu verlangen.

 




Beispiele: Gewissenhaftigkeit

Wie lässt sich Gewissenhaftigkeit beschreiben? Lassen Sie sich von unseren Beispielen inspirieren!

  1. Auch in meinem momentanen Aufgabenfeld ist es sehr wichtig, termintreu und zuverlässig zu arbeiten, daher verfüge ich über die gewünschte gewissenhafte Arbeitsweise.

  2. Da ich schon immer gerne naturwissenschaftlich gearbeitet habe, habe ich mir auch eine entsprechend sorgfältige Arbeitsweise angewöhnt.

  3. Als Projektleiterin verfüge ich über eine umfassende Erfahrung in der termin- und budgettreuen Realisierung von komplexen Projekten.

  4. Eine meiner Stärken ist meine Gewissenhaftigkeit bei der Erledigung zeitkritischer Aufgaben.

  5. Mir eilt der Ruf voraus, ein Perfektionist zu sein. Dies sehe ich durchaus positiv, schließlich sollen die Strategien und Konzepte auch in der betrieblichen Praxis funktionieren und unseren guten Ruf beim Kunden bestätigen und vertiefen.

 




ERGÄNZENDE Stärken: zuverlässig, belastbar, ergebnisorientiert

Ihre gewissenhafte Arbeitsweise wird Ihnen im Bewerbungsverfahren helfen.

Schließlich ist diese Stärke unverzichtbar, um qualitativ hochwertige oder sogar erstklassige und fehlerlose Arbeitsergebnisse zu erreichen.

Nutzen Sie auch ergänzende Stärken, um Ihre Passung zur ausgeschriebenen Stelle noch weiter zu belegen. Verweisen Sie beispielsweise auf Ihr analytisches Denken, Ihre Zuverlässigkeit, Ihre Belastbarkeit oder Ihre Zahlenaffinität.

  1. analytisches Denken

  2. komplexes Denken

  3. Organisationstalent

  4. Belastbarkeit

  5. Zahlenaffinität

  6. schnelle Auffassungsgabe

  7. Überzeugungskraft

  8. unternehmerisches Denken

  9. Kostenbewusstsein

  10. Kundenorientierung

  11. Hands-on-Mentalität

  12. Ergebnisorientierung

  13. konstruktives Kritisieren

  14. Konfliktfähigkeit

  15. Überzeugungskraft

 

100-staerken-als-liste


 




Vorstellungsgespräch: Fragen zur Gewissenhaftigkeit

Mit Fragen wie den folgenden haken Recruiter, Personalmitarbeiter in den Firmen oder Headhunter nach, ob Sie wirklich über Gewissenhaftigkeit verfügen.

Berücksichtigen Sie bei der Formulierung Ihrer Antworten, dass Sie die Grenzen zwischen hemmendem Perfektionismus und blockierender Überkontrolle auf der einen Seite und zuverlässigem, termintreuem und gewissenhaftem Arbeiten auf der anderen Seite kennen und berücksichtigen.

 

Fragen gewissenhaft

  1. Wie strukturieren Sie Ihre Arbeitsaufgaben? Geben Sie mir bitte ein Beispiel.

  2. Welche Methoden der Zeitplanung kennen und nutzen Sie?

  3. Wie kann gewissenhaftes Arbeiten auch im Homeoffice klappen?

  4. Wie reagieren Sie auf Menschen, die wenig Wert auf Detailtreue legen?

  5. Was unterscheidet für Sie einen perfektionistischen von einem gewissenhaften Kollegen?

  6. Wann haben Sie das letzte Mal eine provisorische Lösung akzeptiert?

  7. Hatten Sie schon einmal einen Mikromanager als Chef? Was hat Sie daran im Detail gestört?

  8. Wie können neue Mitarbeiter von der hohen Wichtigkeit einer termintreuen Arbeitsweise überzeugt werden?

  9. Wie reagieren Sie, wenn Projektmitarbeiter immer wieder Termine verschieben?

 

Setzen Sie die Überzeugungsarbeit zu Ihrer Stärke Gewissenhaftigkeit in Ihren Bewerbungs- und Vorstellungsgesprächen fort - und bereiten Sie sich gewissenhaft vor!

Gute Formulierungen und viele Anregungen bekommen Sie in unseren E-Learnings Vorstellungsgespräch für ganz spezielle Berufsfelder.

 

  1. Telefoninterview

  2. Video-Interview

  3. Selbstpräsentation

  4. 10 häufigste Fragen im Vorstellungsgespräch

  5. strukturiertes Job-Interview

  6. kompetenzbasiertes Interview

  7. eigene Fragen an neue Arbeitgeber

 

vorstellungsgespraech-checkliste

 

 

 




Stellenanzeigen: Gewissenhafte Mitarbeiter gesucht

Sie wissen jetzt, dass Sie mit der Beschreibung Ihrer gewissenhaften und präzisen Arbeitsweise die richtigen Argumente zur Hand haben.

Erläutern Sie auch ergänzende Stärken, insbesonderen dann, wenn es in der neuen Stelle nicht allein um Ihre präzise Herangehensweise an Arbeitsaufgaben geht.

Gerade Projektmanagerinnen und Projektmanager und Führungskräfte sollten Beispiele dafür geben, wie sie korrektes, möglichst fehlerloses und gründliches Arbeiten in ihrem Team, in ihrer Abteilung oder in ihrem Bereich sicherstellen.

Analysieren Sie interessante Stellenanzeigen präzise, damit Ihre Bewerbung Substanz bekommt und passgenau formuliert werden kann.

 

pdf-stellenanzeigen-besser-nutzen

 

Entscheiden Sie überlegt, welche Anforderungen aus Stellenanzeigen Sie im Anschreiben aufgreifen werden.

Idealerweise verwenden Sie dabei Beispiele aus Ihrem bisherigen beruflichen Werdegang, die einen klaren Bezug zu den Aufgaben in der neuen Stelle haben.

Formulieren Sie Ihren Lebenslauf ebenso passgenau aus.

 

Nutzen Sie unsere Vorlagen und Muster aus dem Downloadbereich. Und lassen Sie sich von den Formulierungen für gute Antworten aus unseren E-Learnings inspirieren.

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich!