PUMA Vorstellungsgespräch ▷37 Fragen ✚ DIESE Stärken

Von Püttjer - Schnierda
  • Warum möchtest du bei Puma arbeiten?

  • Was macht dich besonders für uns ("added value")?

  • Was macht Puma anders als Adidas?

  • Selbstpräsentation: Darum passe ich zum Unternehmensspirit von Puma!

JETZT erfahren, wie sich die die gesuchte hohe Eigenmotivation, die Offenheit für Neues und ein starker Teamspirit im Vorstellungsgespräch bei Puma mit guten Beispielen formulieren lassen.

 

puma-vorstellungsgespräch

 




FRAGEN bei Puma im Vorstellungsgespräch

  1. Pumas "Forever Faster"-Kultur: Was gehört für dich dazu?

  2. Wo siehst du die Herausforderungen in dieser Stelle?

  3. Warum sollte Puma gerade dich einstellen?

  4. Was erwartest du von Puma als Arbeitgeber?

  5. Was macht Adidas anders als Puma?

  6. Was verstehst du unter dem Puma-Spirit?

  7. Was weißt du über unser Unternehmen?

  8. Was macht dich besonders?

  9. Was motiviert dich in deinem Berufsfeld?

  10. Kannst du dich mit drei Worten selbst beschreiben?

  11. Warum ist Puma für dich der beste Arbeitgeber?

  12. Why would you like to work for Puma?

  13. Give a very short introduction, please!

  14. How can you contribute to our company growth?

  15. What is your motivation for this position?

  16. Why do you want to join Puma?

  17. What are your greatest strength?

  18. What is your greatest weakness?

  19. Tell me something about a project which is very fond to you!

  20. If I ask you to improve on soft skills, what will you choose and why?

  21. Warum willst du den Arbeitgeber wechseln?

  22. Was war dein größter Fehler und was hast du daraus gelernt?

  23. Wo hast du dich noch beworben, außer bei Puma?

  24. Wie gehst du mit schwierigen Kollegen um?

  25. Was erwartest du von deiner Projektleiterin?

  26. Was werden deine Kollegen von dir lernen?

  27. Warum willst du Führungskraft bei Puma werden?

  28. Welche Kompetenzen zeichnen dich als Führungskraft aus?

  29. Welche drei positiven Charaktereigenschaften fehlen dir?

  30. Mit welchem Führungsstil arbeitest du?

  31. Welche Führungswerte werden bei Puma gelebt?

  32. Wie motivierst du dein Team für notwendige Veränderungen?

  33. Wie kritisierst du Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

  34. Wie erkennst du Talente und High-Performer?

  35. Und wie bindest du besonders engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

  36. Wie entwickelst du künftige Führungskräfte in deiner Abteilung?

  37. Was war dein größter Misserfolg?

 

Wie beantworten Sie diese und weitere schwierigen Fragen überzeugend?

Aus unserer langjährigen Coachingpraxis wissen wir, dass eine gut ausgearbeitete und schlüssige Selbstpräsentation der eigenen Kenntnisse, Erfahrungen und Stärken im Vorstellungsgespräch eine zentrale Rolle spielt.

Nutzen Sie unsere Muster für kurze Selbstdarstellungen, damit Sie Fragen wie "Warum willst du gerade bei Puma arbeiten?", "Was ist dein Mehrwert für uns?" oder "Was macht dich besonders?" passgenau und glaubwürdig beantworten.

 

pdf-selbstpraesentation-alle-muster

 

pdf-vorstellungsgespraech-alle-muster

 

 




ANTWORT: Ich will bei PUMA arbeiten, weil

Puma ist ein erstklassiger und international aufgestellter Arbeitgeber, der die besten Talente anzieht.

Wer hier mitarbeiten möchte, muss seinen Mehrwert ("added-value") fürs Unternehmen schon mit der Online-Bewerbung belegen. Und diese Strategie im Vorstellungsgespräch glaubwürdig fortsetzen.

Mit welchen Einstellungsargumenten überzeugen Sie hier?

 

Coachingtipp

Antworten wie "Puma ist ein sehr dynamisches Unternehmen." oder "Ich möchte mit dem Produktteam Sport und Mode vorantreiben." gehen grundsätzlich schon in die richtige Richtung.

Aber derart knappe Statements lassen die nötige Tiefe vermissen und werden die die Recruiter wohl kaum beeindrucken.

Wie geht es besser?

 

Grundsätzlich sollten Sie bei Puma, wie auch bei jedem anderen Top-Arbeitgeber, von der neuen Stelle her argumentieren.

Analysieren Sie vor Vorstellungsgesprächen gründlich, welche speziellen Stärken ("Soft Skills: 44 Beispiele)" eingefordert werden, welche Fach- und Sprachkenntnisse gewünscht werden und welche Erfahrungen gut zum Wunschjob passen.

Bei Ihrer Vorbereitungsarbeit helfen Ihnen unsere E-Learnings-Vorstellungsgespräch, die wir sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch anbieten.

Lassen Sie sich von den zahlreichen Formulierungen und Beispielen für gute Antworten inspirieren. Dann können Sie Ihre Chancen bei Puma im Vorstellungsgespräch auch voll ausschöpfen.

 




Diese STÄRKEN sucht Puma

Je nach angestrebtem Wunschjob werden von Puma unterschiedliche Stärken und Kompetenzen eingefordert.

Allerdings sucht ein Arbeitgeber, der sich immer wieder als "außerordentlich dynamisch", "sehr veränderungsstark", "bewusst ergebnisoffen" oder "leidenschaftlich" bezeichnet, die "Stärken der Veränderung, der Kreativität und des Wandels".

Auch die "klassischen Stärken" spielen im Arbeitsalltag bei Puma immer noch eine Rolle, denn ohne altbewährte Stärken, beispielsweise Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit oder Belastbarkeit, funktioniert auch ein dynamisches Unternehmen nicht.

Allerdings sollten Sie in Vorstellungsgesprächen bei Puma in Ihren Antworten auf überraschende und neue Fragen ganz besonders Ihre innovativen Stärken ins Zentrum stellen.

Überlegen Sie sich passende Belege für diese Kompetenzen (hier: weitere 55 Beispiele).

 

  1. Begeisterungsfähigkeit

  2. strukturierte Arbeitsweise

  3. Offenheit für Neues

  4. interkulturelle Kompetenz

  5. Eigenmotivation

  6. Problemlösungsfähigkeit

  7. konstruktives Kritisieren

 

Gerade auch Junior und Senior Manager/-innen und internationale Projektleiterinnen und Projektmanager sollten ihre "Stärken der Veränderung" in Job-Interviews bei Puma herausarbeiten. Hier sind gute Beispiele und Belege gefragt, die Sie in unseren E-Learnings-Vorstellungsgespräch bekommen.

 

  1. Innovationskompetenz

  2. unternehmerisches Denken

  3. Gestaltungswille

  4. Hands-on-Mentalität

  5. Tatkraft

  6. Veränderungsbereitschaft fördern

  7. strategisches Denken

  8. Entscheidungsfähigkeit

  9. effektives Delegieren

  10. proaktives Denken und Handeln

 

 

vorstellungsgespraech-checkliste

 

Machen Sie klar, dass Sie erkannt haben, dass Puma hohe Ansprüche an künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellt. Und dass Sie diesen speziellen Ansprüchen genügen werden, weil Sie deutlich mehr als durchschnittliche Bewerberinnen und Bewerber bieten

Hier ist ihr Selbstbewusstsein ebenso gefragt, wie eine bisher auch schon beeindruckende Performance im Beruf oder im Studium.

 




SELBSTPRÄSENTATION im Puma Vorstellungsgespräch: LEIDENSCHAFT

Damit im Vorstellungsgespräch bei Puma ein echter Dialog entsteht, fordern die meisten Recruiter von den Bewerberinnen und Bewerbern eine Kurzvorstellung ("Selbstpräsentation") ein.

Typische Fragen lauten hier:

  1. "Warum willst du bei Puma arbeiten?" oder

  2. "Was unterscheidet dich von anderen Bewerberinnen und Bewerbern um diese Stelle?" oder noch aktueller

  3. "Wo siehst du die Herausforderungen in dieser Stelle?"

Wie gelingt Ihnen als Antwort auf diese im Zentrum stehenden Fragen eine packende Selbstpräsentation?

 

Lesen Sie also die Anforderungen Ihrer Wunschposition bei Puma noch einmal gründlich durch. Erfassen Sie fachliche, aber auch soziale und methodische Kompetenzen. Und denken Sie an geeignete Beispiele aus Ihrem beruflichen Werdegang.

Ihre Selbstpräsentation entspricht einem drei- oder fünfminütigen Kurzvortrag. Thema dabei: "Was ich künftig zur Erfolgsgeschichte und zum Unternehmensspirit von Puma beitragen werde!"

 

pdf-selbstpraesentation-alle-muster

 

Coachingtipp

Nutzen Sie für Ihre Selbstpräsentation und für Ihre Antworten auf Fragen im Job-Interview Signalwörter wie "erfolgreich geplant und umgesetzt", "termingerecht realisiert", "flexibel reagiert", "neu ausgerichtet" oder "auch unter Zeitdruck erfolgreich gelöst".

So verdeutlichen Sie Ihre Hands-on-Mentalität und Ihre Handlungskompetenz auch sprachlich.

Denn das ist das Ziel Ihrer Selbstpräsentation!

 




ONLINE-Bewerbung bei Puma

Nur wenn die vorhergehende Online-Bewerbung überzeugt, wird es überhaupt zu telefonischen Interviews, Video-Interviews oder persönlichen Vorstellungsgesprächen bei Puma kommen.

Wie mittlerweile fast alle großen Konzerne, die sehr viele Bewerbungen erhalten, setzt auch Puma auf ein Bewerberportal.

Hier können passgenau ausgearbeitete digitale Bewerbungsunterlagen hochgeladen werden.

Analysieren Sie die Stellenbeschreibung, die Sie interessiert, umfassend.

Damit meinen wir, dass Sie sowohl sozial-kommunikative Stärken als auch methodische Kompetenzen ("Problemlösungsfähigkeiten", "Herangehensweisen", "Arbeitsweisen") präzise erfassen.

Ebenso unverzichtbar sind natürlich geforderte Fach- und Sprachkenttnisse, IT-Kenntnisse und natürlich auch berufliche Erfahrungen aus vorherigen Arbeitsstellen oder Praktika.

 

Sie haben insgesamt einen großen Gestaltungs- und Formulierungsfreiraum, wenn Sie Ihre persönlichen Stärken und Erfahrungen im Lebenslauf zielgerichtet betonen möchten.

Machen Sie es sich bei dieser Bewerbungsarbeit für Puma deutlich leichter, nutzen Sie unsere Vorlagen und Muster für Lebensläufe aus dem Downloadbereich.

 

top-lebenslauf-checkliste

 

 

Für Ihre Vorstellungsgespräche bei Puma wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Nutzen Sie unsere digitalen Bewerbungshelfer aus dem Downloadbereich und unsere E-Learnings.

Gerne coachen wir Sie auch telefonisch, online (Zoom) oder bereiten Sie persönlich auf Auswahltage und Assessment-Center vor.