Bewerbung NACH Selbstständigkeit ▷Muster + formulieren

Von Püttjer - Schnierda
  • Bewerbung nach Selbstständigkeit: So begründen

  • 8 Beispielformulierungen für Anschreiben ehemalige Selbstständige ✔

  • MUSTER + 5 Begründungen im Vorstellungsgespräch ✔

  • Referenzen statt Arbeitszeugnisse für Bewerbung nach Selbstständigkeit ✔

  • EXTRA: Besondere Stärken aus selbstständiger Tätigkeit ✔

 

bewerbung-nach-selbststaendigkeit

 




Bewerbung nach Selbstständigkeit im ANSCHREIBEN formulieren

 

Problem: Warum nicht mehr selbstständig?

Zunächst zum Anschreiben von (ehemals) Selbstständigen. Hier wird erwartet, dass Sie Ihre Wechselmotivation kurz begründen.

Aber wie formulieren Sie, dass Sie Ihre freiberufliche oder selbstständige Tätigkeit aufgeben und sich jetzt um eine feste Stelle bewerben?

 

 

Bewerben nach Selbstständigkeit: Formulierungen Anschreiben

  1. "Als Selbstständiger im Bereich ... verfüge ich über viel Erfahrung in der Ansprache, Gewinnung und Bindung von Neu- und Bestandskunden. Auch für ...

  2. "Ich bin es gewohnt selbstständig zu arbeiten, Projekte zu strukturieren und konsequent auf gesteckte Ziele hinzuarbeiten. Auch in der ausgeschriebenen Stelle als ... kommt es ..."

  3. "Sicherlich interessant für Sie sind meine fundierten Erfahrungen in ..."

  4. "Nach acht Jahren selbstständiger Tätigkeit mit den Schwerpunkten IT-Beratung, Verkauf von Hard- und Software und zahlreichen Kundenschulungen im Bereich IT-Sicherheit möchte ich meine Erfahrungen nun bei Ihnen in die ausgeschriebene Position ... einbringen."

  5. "Zu meinen Stärken gehören eine hohe Belastbarkeit, ein freundliches Auftreten gegenüber Kunden, Kolleginnen und Kollegen und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität. Auch ..."

 

Zu Beginn bitte KEINE Begründung!

Unsere Beispielformulierungen für Anschreiben für Selbstständige nehmen ausdrücklich  "nur" auf die Aufgaben und Anforderungen der neuen Stelle Bezug.

Liefern Sie in der Einleitung und mit Mittelteil bitte ausdrücklich nur Einstellungsargumente.

Ihre Wechselmotivation können Sie ganz knapp im letzten Drittel des Anschreibens formulieren.

 

Bewerben nach Selbstständigkeit: begründen

  1. (Letzter Absatz): Meine Selbstständigkeit habe ich bewusst zum (Datum) aufgeben. Ich freue mich auf eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

  2. (ebenso): Auch früher habe ich schon erfolgreich als Angestellte gearbeitet. Jetzt möchte ich meine umfangreichen Erfahrungen und meine ergebnisorientierte Arbeitsweise aus meiner selbstständigen Tätigkeit in die Stelle (Stellenbezeichnung) einbringen. Gerne erläutere ich Ihnen ...

  3. (ebenso): Als Selbstständiger habe ich micht ständig schnell und intensiv in neue Themenfelder eingearbeitet. Diese weitere Stärken und meine Kenntnisse und Erfahrungen passen aus meiner Sicht ideal zur ausgeschriebenen Stelle. Ich freue mich ...

 

pdf-anschreiben-alle-muster

 

 




MUSTER für Bewerbung nach Selbstständigkeit

Nutzen Sie unsere Muster für Ihre Bewerbung nach Selbstständigkeit.

Orientieren Sie sich an der von uns empfohlenen Struktur für Anschreiben.

 

Unsere Muster führen Ihnen vor Augen, wie Anschreiben von Selbstständigen aufgebaut werden.

  • Kontaktdaten von Bewerberin oder Bewerber,

  • Firmenanschrift, idealerweise mit persönlichem Ansprechpartner,

  • Bezug- und Betreffzeile, also Stellenbezeichnung und Hinweis auf Jobbörse oder Firmenhomepage,

  • knackiger Einleitungssatz,

  • strukturierter und argumentativ überzeugender Mittelteil (Einstellungsargumente)

  • und Schlussabsatz mit Handlungsaufforderung ("Call-to-Action / CTA").

 

pdf-initiativanschreiben-alle-muster

 

Grundsätzlich besteht eine Bewerbung von Selbstständigen aus den gleichen Elementen, wie auch andere E-Mail-Bewerbungen.

 

Zu den üblichen Bewerbungsunterlagen gehören

 

Coachingtipp: Anschreiben Selbstständige

Ihr Grund für die Aufgabe der Selbstständigkeit wird im Vorstellungsgespräch ausführlich hinterfragt werden.

Im Anschreiben sollten Sie vorrangig betonen, welche Ihrer Kenntnisse, Erfahrungen und Stärken besonders gut zur ausgeschriebenen Stelle passen.

Denken Sie dabei auch an Ergebnisse, erreichte Ziele und Erfolge.

 




LEBENSLAUF: Bewerbung aus Selbstständigkeit

Für Ihren Lebenslauf gilt ebenso wie für das Anschreiben, dass Sie ihn so perfekt wie möglich auf die Wunschposition ausrichten sollten.

Gerade (vormals) selbstständige Bewerberinnen und Bewerber haben oft sehr viel zu bieten.

Für den Lebenslauf gilt es daher bewusst zu kürzen und auszuwählen.

 

Stellen Sie die Tätigkeiten, Aufgaben, Verantwortungsbereiche und Stärken ("Soft Skills") in den Vordergrund, die auch künftig relevant sind.

Lassen Sie im Lebenslauf keine Lücken entstehen, bei denen HR-Mitarbeiter, Personalberaterinnen oder Personalassistenten rätseln müssen, was Sie in der Zeit wirklich gemacht haben.

Aber handeln Sie weit zurückliegende berufliche Positionen eher knapp ab.

Orientieren Sie sich an den Vorlagen für überzeugende Lebensläufe aus unserem Downloadbereich. Hier im Button "ALLE Lebensläufe" für Sie zusammengefasst.

 

pdf-lebenslaeufe-alle-muster

 

 




KEINE Arbeitszeugnisse als Selbstständiger

Oft ist es so, dass Selbstständige nur sehr alte oder keine Arbeitszeugnisse für ihre anstehenden Bewerbungen haben.

Um dieses Problem abzumildern, gibt es mehrere Ansatzpunkte.

Zum einen sollte der Lebenslauf unbedingt passgenau auf die Wunschposition ausgerichtet werden.

So wie eben beschrieben sollten gerade die Aufgaben, Tätigkeiten, Erfahrungen, Kenntnisse und Erfolge betont werden, die besonders gut zum Wunschjob passen.

Und zum anderen kann hier mit Referenzen gearbeitet werden.

 




REFERENZEN für Bewerbung aus selbstständiger Tätigkeit

Für Selbstständige, die sich um eine feste Stelle bewerben, sind Referenzen ideal, um die eigenen Kompetenzen, Erfahrungen und beruflichen Schwerpunkte durch Dritte bestätigen zu lassen.

 

Referenzen für Bewerbung Selbstständige

Im Lebenslauf können Referenzen in einem extra Abschnitt aufgeführt werden. So wie auch IT- und Sprachkenntnisse.

Weiter können Referenzen auf einer Extraseite aufgelistet werden.

 

Denkbar und sinnvoll sind hier auch vollständige Empfehlungsschreiben von Kunden.

Dies macht Sinn, wenn die Zusammenarbeit umfassender war. Also über einen längeren Zeitraum oder für ein aufwändigeres Projekt.

 

Referenzgeber informieren!

Grundsätzlich sollten Referenzgeber vorab informiert werden, falls ein Anruf vom neuen Arbeitgeber erfolgt.

 

Schließlich müssen die Kontaktdaten der Referenzpersonen in der Bewerbung vollständig aufgelistet werden. Also E-Mail-Adresse, Telefonnummer, berufliche Position, Grund der Zusammenarbeit.

Da es sich hier um viele persönliche Daten handelt, muss vorab die Zustimmung der Referenzgeber eingeholt werden.

Nutzen Sie diese Gelegenheit auch, um gegenüber Ihren Referenzpersonen Ihre beruflichen Schwerpunkte und Erfahrungen in Erinnerung zu rufen. Beziehen Sie sich auf gemeinsam erreichte Ziele und Erfolge.

Dann sind diese noch im Gedächtnis, falls tatsächlich ein Personalberater, eine Recruiterin, die neue Chefin oder der neue Vorgesetzte bei Ihren Referenzen anrufen.

 




STÄRKEN von Selbstständigen

Häufig haben Selbstständige sehr viele Erfahrungen zu bieten. Und verfügen daher entsprechend über sehr viele Stärken ("Soft Skills").

Diese Stärken sollten in Telefoninterviews, persönlichen Vorstellungsgesprächen oder auch Video-Interviews hervorgehoben werden.

Aber auch dabei gilt es, die Stärken aus dem Anforderungsprofil der angestrebten Stelle im Blick zu behalten.

 

Taktik: Stärken

Präsentieren Sie Ihre Stärken taktisch!

Die Stärken sollten Ihre Persönlichkeit kennzeichnen, aber auch ideal zum ausgeschriebenen Job passen.

 

Selbstständige: Stärken

  1. Qualitätsbewusstsein

  2. positive Risikobereitschaft

  3. Begeisterungsfähigkeit

  4. Eigenmotivation

  5. Offenheit für Neues

  6. Tatkraft

  7. Ergebnisorientierung

  8. Veränderungswille

  9. kreative Persönlichkeit

  10. Persönlichkeitsmerkmale: 100 Beispiele

  11. Kernkompetenzen als Führungskraft: 35 Beispiele

 

alle-100-staerken-beispiele

 

 




FRAGEN Selbstständige im Vorstellungsgespräch

Nach einer erfolgreichen Bewerbung als Selbstständiger kommt es zu Vorstellungsgesprächen.

Hier werden Ihnen oft viele schwierige Fragen gestellt.

Sie werden immer dann überzeugen, wenn Sie die Ihre Erfahrungen, Ihre Belastbarkeit, Ihre Beharrlichkeit und passende frühere Ergebnisse und Erfolge präsentieren.

Bereiten Sie in jedem Fall ein Selbstpräsentation Ihrer beruflichen Erfahrungen vor.

 

pdf-selbstpraesentation-alle-muster

 

Fragen Vorstellungsgespräch an Selbstständige

  1. Was werden Sie nach der Aufgabe Ihrer Selbstständigkeit daran am meisten vermissen?

  2. Was ist Ihr Mehrwert für unser Unternehmen?

  3. Warum haben Sie noch keine feste Stelle gefunden?

  4. Wo siehen Sie die Herausforderungen in dieser Stelle?

  5. Was erwarten Sie von uns als Arbeitgeber?

  6. Was war Ihr größter Misserfolg?

  7. Was ist Ihnen bei der Arbeit wichtig?

  8. Was war Ihr größter Fehler und was haben Sie daraus gelernt?

  9. Bei welchen Unternehmen haben Sie sich noch beworben?

  10. Wie gehen Sie mit schwierigen Kollegen um?

  11. Erzählen Sie doch bitte etwas über sich!

  12. Wie äußern Sie konstruktive Kritik?

  13. Was wissen Sie über unser Unternehmen?

  14. Warum sollten wir gerade Sie einstellen?

  15. Neue Fragen im Vorstellungsgespräch: 50 harte

 

pdf-vorstellungsgespraech-alle-muster

 

Abschlusstipp: Kein Versagen bitte!

Ganz egal aus welchen Gründen Sie Ihre Selbstständigkeit aufgeben möchten, Sie brauchen sich dafür in einem Vorstellungsgespräch auf keinen Fall zu entschuldigen.

Im Gegenteil, Sie sind bewusst ein Risiko auf Zeit eingegangen.

So wie andere die Stelle wechseln oder sich ein neues Aufgabenfeld suchen oder eine umfangreiche Weiterbildung absolvieren haben Sie sich eben selbstständig gemacht.

Die Erfahrungen und Stärken bleiben.

Und werden jetzt konsequent in den neuen Job zum Nutzen des neuen Arbeitgebers eingebracht.

 

Selbstständig im Vorstellungsgespräch: Begründungen

  1. Meine Selbstständigkeit war eine wichtige Erfahrung für mich. Ich habe aber gemerkt, dass ich auf Dauer ...

  2. Ehrlich gesagt ist das ständige Arbeiten am Wochenende und werktags bis tief in die Nacht über die Jahre doch problematisch. Ich bin sehr leistungsstark, möchte aber auch ...

  3. Ich stehe zu meiner Selbstständigkeit, weil ich ... Jetzt möchte ich aber wieder ...

  4. Ich gemerkt, dass mir bei manchen Fachfragen doch die Ansprechpartner im Team fehlen. Bei Ihnen ...

  5. Ich war zu erfolgreich als Selbstständiger und hätte jetzt, um wichtige Kunden zu halten, Mitarbeiter einstellen müssen. Das Risiko ist mir aber zu groß.

 

Für Ihre Bewerbung nach der Selbstständigkeit wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Nutzen Sie unsere digitalen Bewerbungshelfer aus dem Downloadbereich und unsere E-Learnings.

Gerne coachen wir Sie auch telefonisch, mittels Video-Zoom oder bereiten Sie persönlich auf Vorstellungsgespräche vor.