Alleinstellungsmerkmale: Top-Beispiele für Bewerbungen

Alleinstellungsmerkmale helfen Bewerberinnen und Bewerbern dabei, sich positiv von Mitbewerbern abzusetzen.

  • Aber welche Merkmale sollten Sie im Anschreiben und im Lebenslauf betonen?

  • Wie formulieren Sie im Vorstellungsgespräch, um zu beschreiben, was Sie auszeichnet?

  • Welche Beispiele sorgen für die gewünschte positive Aufmerksamkeit?

  • Und müssen Sie sich wirklich Sorgen machen, dass Sie viel zu durchschnittlich sind?

 

alleinstellungsmerkmale-bewerbung

 




Definition: Was ist ein Alleinstellungsmerkmal?

Definition: Ein Alleinstellungsmerkmal ist ein einzigartiges Merkmal oder Versprechen einer Dienstleistung oder eines Produktes, also ein Wettbewerbsvorteil. Es wird auch als Unique Selling Proposition (alternativ: Point) oder abgekürzt als USP bezeichnet.

Im Bewerbungsverfahren helfen Alleinstellungsmerkmale dabei, mit der E-Mail-Bewerbung für positive Aufmerksamkeit zu sorgen und sich auch im Vorstellungsgespräch von Mitbewerbern deutlich abzusetzen.

 




Beispiele: Alleinstellungsmerkmale in der Bewerbung

Zunächst möchten wir Sie vor dem "Unsinn" warnen, der in einigen Blogbeiträgen von rein werbefinanzierten Seiten verbreitet wird. Es wäre doch schade, wenn Sie auf angebliche Karrierepropheten ohne jegliche praktische Bewerbungserfahrung hereinfallen.

 

Unsere Alleinstellungsmerkmale

Hier schreiben "echte" Bewerbungs- und Karriereberater, die seit über 25 Jahren dafür sorgen, dass Bewerberinnen und Bewerber mit passgenauen Anschreiben, Kurzprofilen und stärkenorientierten Lebensläufen "echte" Einladungen zu Job-Interviews bekommen.

Weiter arbeiten wir fast täglich daran, dass unsere Beratungskunden in Vorstellungsgesprächen (hier: kostenlos 100 Fragen) und Assessment-Centern mit glaubwürdigen und aussagekräftigen Formulierungen und Beispielen überzeugen.

 

4 Sprachen?

Auch wir sind täglich im Internet unterwegs - und lesen häufiger mit Grauen, was dort an "Alleinstellungsmerkmalen" empfohlen wird. Beispielsweise

  • ein Student, der mit 24 Jahren drei Studienabschlüsse hat und vier Sprachen spricht,

  • eine Verwaltungsfachangestellte, die (sogar) Sport treibt oder

  • ein Informatiker mit Organisationstalent (der also nicht völlig verplant ist).

Die Bewerbungsrealität in Sachen Alleinstellungsmerkmale sieht jedoch ganz anders aus.

Worauf kommt es bei Alleinstellungsmerkmalen wirklich an?

Und wie haben Sie hier mit der richtigen Taktik mehr Erfolg?

 

Immer im Blick: neue Stelle

Entscheidend ist immer die neue Stelle, also die Zielposition.

Viele Bewerber/-innen verwenden Formulierungen wie "Ich möchte mich bei Ihnen weiterentwickeln", "Ich freue mich darauf, noch einmal Neues dazuzulernen." oder "Die Entwicklungsmöglichkeiten in eurem innovativen Unternehmen reizen mich sehr."

So "nett" und "ehrlich" diese Statements auch sind, so überflüssig sind sie für erfolgreiche Bewerbungen.

 

alleinstellungsmerkmale-beispiele

 

Regel Nr. 1 für Wunschkandidaten

Die - unausgesprochene - Regel Nr. 1 für "Wunschkandidatinnen und Wunschkandidaten" lautet:

"Wir suchen jemanden, der ohne große Einarbeitung, ohne umfangreiche Schulung und ohne tagelange Unterstützung sofort die Aufgaben in der neuen Stelle übernimmt und zuverlässig und erfolgreich erledigt."

 

Überspitzt

Natürlich haben wir jetzt etwas überspitzt formuliert. Allerdings in Ihrem Interesse. Denn jetzt haben Sie wirklich einen Ansatzpunkt für Ihre Alleinstellungsmerkmale.

Verdeutlichen Sie im Motivationsschreiben, mit dem Lebenslauf und im Job-Interview, dass Ihre bisherigen Tätigkeiten sehr viele Berührungspunkte und Schnittstellen mit den neuen Aufgaben und Verantwortungsbereichen aufweisen. Und Sie deshalb sofort und effektiv mitarbeiten können!

 

Beispiel schnelle Auffassungsgabe

Alleinstellungsmerkmal schnelle Auffassungsgabe: Ich verfüge über die Fähigkeit, mich schnell, gründlich und präzise in neue Aufgaben einzuarbeiten.

 

Beispiel strukturierte Arbeitsweise

Alleinstellungsmerkmal strukturierte Arbeitsweise: Ich habe mir im Laufe der Zeit eine gut organisierte und systematische Arbeitsweise angewöhnt. Damit erziele ich dauerhaft und schneller bessere Ergebnisse.

 

Beispiel analytisches Denken

Alleinstellungsmerkmal analytisches Denken: Ich habe Einkaufsprozesse präzise analysiert, tagesaktuelle Reportings im Warenwirtschaftssystem eingeführt und Innovations-Roadmaps erstellt.

 

Beispiel Durchsetzungsstärke

Alleinstellungsmerkmal Durchsetzungsstärke: Mich zeichnet ein kollegialer, respektvoller und wertschätzender Kommunikationsstil aus. Gleichzeitig verfüge ich aber auch über Überzeugungskraft und erkenne und löse Konflikte im Team.

 




Finden: Was macht mich besonders?

Wenn es also darum geht, was Sie besonders macht, was Sie von anderen positiv unterscheidet oder was Sie gar auszeichnet, geht es nicht um letzte Wahrheiten.

Im Gegenteil, Sie können ganz pragmatisch vorgehen und auf Ihre "normalen" Stärken, Kenntnisse und Erfahrungen setzen.

Denn viel wichtiger als Ihr USP ist Ihr UVP!

 

Unique Selling Proposition (USP)

Der Nutzen von Alleinstellungsmerkmalen im Marketing ist belegt. Und Bewerbungsaktivitäten sind eben auch überzeugendes Selbstmarketing.

Allerdings sprechen Marketingexperten schon länger nicht allein vom "einzigartigen Verkaufsversprechen", also Unique Selling Proposition oder auch Unique Selling Point.

 

Unique Value Proposition (UVP)

Denn mittlerweile wird das Merkmal der Einzigartigkeit wesentlich stärker auf den Kundennutzen ausgerichtet.

Diese "Nutzenargumentation" steht daher auch im Zentrum dieses Artikels - und unserer langjährigen Beratungstätigkeit.

Orientieren Sie sich also besser an den neuen Trends der Marketingprofis.

Stellen Sie nicht allein auf Einzigartigkeit, sondern ebenso auf Ihr Nutzenversprechen ab. Thematisieren Sie Ihren Unique Value Proposition / UVP.

Oder anders ausgedrückt: Argumentieren Sie immer von den Aufgaben der neuen Stelle her!

 

alleinstellungsmerkmale-usp-und-uvp

 

Trick 1: Nutzen

Es kommt über haupt nicht darauf an, ob Sie etwas mitbringen, was andere nicht mitbringen.

Viel entscheidender ist der Nutzen Ihres Wissens, Ihrer Fähigkeiten und Ihrer Stärken für das Unternehmen.

Verdeutlichen Sie daher im Anschreiben, im CV und im Vorstellungsgespräch, wie Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen bei der täglichen Arbeit für Projektziele, Teamziele, Abteilungsziele oder Unternehmensziele einsetzen.

 

Trick 2: Lernbereit

Die digitale Revolution und Transformation schlägt aktuell in allen Unternehmen voll durch, nicht nur in Start-ups.

Abläufe werden neu gestaltet, Kunden werden im Internet noch differenzierter und noch spezifischer angesprochen und Projekte werden anders organisiert ("Agilität").

Machen Sie bereits mit Ihrer E-Mail-Bewerbung deutlich, dass Sie lernbereit, lernfähig und flexibel sind, wenn es um Veränderungen, Neuerungen und Innovationen geht.

 

Trick 3: Teamgeist

Eine alte Stärke, nämlich Teamfähigkeit, ist tatsächlich ein sehr starkes Alleinstellungsmerkmal.

Denn wenn auch jede und jeder von sich gerne behauptet teamfähig zu sein, sieht die Realität doch anders aus. Auch hier sammeln Sie viele Pluspunkte gegenüber anderen Bewerberinnen und Bewerbern, wenn Sie in Ihrer Bewerbung herausstellen, dass Sie - nachweisbar - über Teamspirit verfügen.

Erwähnen Sie beispielsweise, dass Sie

  • bei der Neueinführung einer Software Kolleginnen und Kollegen geschult haben,

  • bei der Abwicklung eines großen Auftrages Überstunden geleistet haben oder

  • bei der Präsentation von innovativen Produkten oder Dienstleistungen auch an Wochenenden engagiert auf Messen gearbeitet haben.

Denn echte Teamplayer sind wirklich selten - und daher sehr gesucht!

 




Vorstellungsgespräch: Fragen zu Alleinstellungsmerkmalen

Es gibt typische Fragen in Vorstellungsgesprächen und strukturierten Interviews, auf die Sie sich vorbereiten können - und sollten!

 

Alleinstellungsmerkmale: Fragen

Wenn es um Ihre Alleinstellungsmerkmale geht, können Sie diese besonders gut bei der Beantwortung der folgenden Fragen betonen.

  1. Was unterscheidet Sie von anderen Bewerberinnen und Bewerbern?

  2. Warum sollten wir gerade Sie einstellen?

  3. Was reizt Sie an der ausgeschriebenen Stelle?

  4. Würden Sie uns bitte Ihren Werdegang schildern?

  5. Welche Ihrer Stärken passen besonders gut zu der Stelle?

  6. Welche Aufgaben können Sie sofort für uns erledigen?

  7. Was können Sie für unser Unternehmen in der Stelle leisten?

 

Gute Anworten

Wenn Sie Ihre Antworten formulieren, sollten Sie immer die Stellenbeschreibung im Hinterkopf haben.

Wir erleben es in unseren Coachings nämlich sehr oft, dass Bewerberinnen und Bewerber vorrangig die Aufgaben und Tätigkeiten nennen, die sie in den letzten sechs Monaten an Ihrem momentanen Arbeitsplatz bearbeitet haben.

Machen Sie besser. Gehen Sie auf die Fachkenntnisse, IT-Kenntnisse, Sprachkenntnisse, Branchenerfahrungen, Stärken, Kompetenzen und Persönlichkeitsmerkmale ein, die im Stellenprofil thematisiert werden.

Beispiele und Formulierungen für gute Antworten bekommen Sie unseren E-Learnings "Vorstellungsgespräch". Die Online-Trainings sind auf spezielle Berufsfelder und Karrierestufen ausgerichtet.

 

 




Selbstpräsentation: Darum sollten Sie gerade mich einstellen!

Besonders viel Raum für die Erläuterung und Beschreibung Ihrer Alleinstellungsmerkmale bietet Ihnen Ihre Selbstpräsenation.

Dabei handelt es sich um einen ein-, drei-, fünf oder sogar zehnminütigen Kurzvortrag mit dem Thema "Schildern Sie uns bitte Ihren beruflichen Hintergrund und die Gründe für Ihre Bewerbung bei uns. Sie haben dafür X Minuten Zeit."

 

Job-Interview

Selbstpräsentationen werden immer häufiger zu Beginn von Vorstellungsgesprächen ausdrücklich eingefordert.

Unsere Kunden berichten uns regelmäßig davon, dass bereits die Einladung zum Vorstellungsgespräch Hinweise darauf enthält, dass eine kurze Selbstdarstellung Teil des Bewerbungsgespräches sein wird.

 

Alleinstellungsmerkmale in der Selbstpräsentation

Orientieren Sie sich an den Hinweisen für Ihre Alleinstellungsmerkmale, die wir Ihnen zu Beginn gegeben haben.

  • Arbeiten Sie heraus, welche Nutzen das Unternehmen von Ihrer Einstellung haben wird.

  • Geben Sie Beispiele für Ihre Lernbereitschaft und Ihre Lust, Neues auszuprobieren.

  • Und verdeutlichen Sie mit guten Beispielen, dass Sie eine echte Teamplayerin beziehungsweise ein echter Teamplayer sind.

Vollständig ausgearbeitet Selbstpräsentationen für Führungskräfte finden Sie hier als Download: Selbstpräsentation (3, 5 und 10 Minuten lang).

 




Kriterien: Wirklich einzigartige Alleinstellungsmerkmale

Immerhin, die hier erläuterten Kennzeichen von Alleinstellungsmerkmalen helfen unserer Erfahrung nach etwa 90 Prozent der Bewerberinnen und Bewerber.

Aber was ist mit den restlichen zehn Prozent, die die für Themen brennen, Mitarbeiter/-innen mitreißen und begeistern, über ungewöhnlich viel und aktuelles Fachwissen verfügen, sich bis zur Erschöpfung für Innovationen verausgaben und wirklich Einzigartiges zu bieten haben?

Auch hier hilft ein Blick in die professionelle Marketingwelt weiter. Nutzen Sie diese Unterscheidungskriterien für die Zuspitzung Ihrer Alleinstellungsmerkmale.

 

Kriterien: Einzigartigkeit

  1. Qualität

  2. Visionär

  3. Nachhaltigkeit

  4. Präzision

  5. Neuartigkeit

  6. Exklusivität

  7. Positive Bewertungen (Arbeitszeugnisse und Referenzen)

Arbeiten Sie im Motivationsschreiben und im CV anhand der Kriterien entsprechend selbstbewusst heraus, warum Sie nicht nur gut, sondern exzellent sind!

 

 




Unterschiede: Ihre Stärken machen Sie interessant

Letztlich haben Sie als selbstbewusste Bewerberin oder Bewerber Erfolg.

Damit meinen wir, dass Sie Ihre Stärken, Kenntnisse und Erfahrungen kennen, benennen und hervorheben sollten.

Fokussieren Sie bei der Beschreibung Ihrer Alleinstellungsmerkmale auf Ihre Vorzüge. Diese müssen gar nicht so einzigartig sein, aber gut zur neuen Stelle passen. Bei dieser Bewerbungsarbeit helfen Ihnen Hunderte von Artikeln, Downloads und E-Learnings auf diesem Karriereportal.

Denn wir unterstützen seit über 25 Jahren Bewerberinnen und Bewerbern dabei, in der schriftlichen Bewerbung, im Vorstellungsgespräch und im Assessment-Center mit einem starken Auftritt für positive Aufmerksamkeit zu sorgen.

 

Fachkräfte: Alleinstellungsmerkmale

Jeder Blogartikel enthält viele Beispiele und zahlreiche Formulierungen für Alleinstellungsmerkmale. Lassen Sie sich inspirieren.

  1. schnelle Auffassungsgabe

  2. Begeisterungsfähigkeit

  3. strukturierte Arbeitsweise

  4. Organisationstalent

  5. Kreativität

  6. Eigenmotivation

  7. Lernbereitschaft

  8. Lösungsorientierung

  9. Teamfähigkeit

  10. Zuverlässigkeit

  11. Verantwortungsbewusstsein

  12. Einfühlungsvermögen

  13. Flexibilität

  14. Kundenorientierung

  15. Agilität

 

Führungskräfte: Alleinstellungsmerkmale

Ebenso sind bei Führungskräften die richtigen Stärken im Bewerbungsverfahren wesentlich.

Verdeutlichen Sie gegenüber Headhuntern, Personalprofis und dem Management-Board, dass Sie über zentrale Management-Kompetenzen verfügen. In diesen Artikeln bekommen Sie Anregungen und Beispiele.

  1. Digital-Leadership

  2. agile Führung

  3. strategisches Denken

  4. analytische Vorgehensweise

  5. wertschätzendes Verhalten

  6. reflektiertes Konfliktverhalten

  7. Denken in komplexen Zusammenhängen

  8. Hands-on-Mentalität

  9. Fehlerkultur

  10. souveränes Auftreten

  11. emotionale Intelligenz

  12. Überzeugungskraft

  13. unternehmerisches Denken

  14. Risikobereitschaft

  15. Innovationskompetenz

 

Nutzen Sie unsere digitalen Bewerbungshelfer, um Unternehmen, Organisationen oder den öffentlichen Dienst mit Ihrer E-Mail-Bewerbung und im Job-Interview von Ihren Stärken zu überzeugen. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich.

 

Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches 

foto: © Edu Lauton on Unsplash.com