Eigenschaften im Lebenslauf: Formulieren, hervorheben, begeistern

Wie lassen sich Eigenschaften im Lebenslauf und in der Bewerbung perfekt darstellen?

  • Welche Eigenschaften sollten Sie unbedingt auswählen?

  • Und warum müssen Eigenschaften immer indirekt beschrieben werden?

Nutzen Sie jetzt unser Insiderwissen aus 25 Jahren Bewerbungs- und Karriereberatung!

 

Eigenschaften-im-Lebenslauf

 




Eigenschaften: In Bewerbung formulieren

In unserer Beratungspraxis arbeiten wir seit über 25 Jahren erfolgreich Top-Lebensläufe für unsere Kundinnen und Kunden aus.

Worauf kommt es beim stärkenorientierten Lebenslauf wirklich an?

 

Balance

Viele Bewerber übersehen, dass immer wieder die Perspektive gewechselt werden muss. Damit meinen wir, dass es nicht ausreicht, die eigenen Vorlieben, Talente und Stärken stichwortartig zu beschreiben.

Es gilt, immer das Stellenprofil im Blick zu behalten und aus der Sicht des neuen Arbeitsgebers zu formulieren. Denn in erster Linie interessiert, was Bewerberinnen und Bewerber in der neuen Stelle erreichen werden.

Machen Sie klar, warum das Unternehmen von Ihnen profitieren wird!

 

Keywords

Selbstverständlich reicht es nicht aus, Eigenschaften und Stärken einfach aneinanderzureihen.

Im Lebenslauf werden Sie mit Ihren Eigenschaften erst dann überzeugen, wenn Sie herausarbeiten, welche Ergebnisse und Erfolge Sie damit erreichen konnten.

Und auch im Anschreiben helfen Floskeln nicht weiter. Überlegen Sie sich ausgewählte Erfolgsbeispiele ("Story-Telling"). Hierbei können Sie sich an den Mustern und Vorlagen aus unserem Downloadbereich orientieren.

 




Lebenslauf: Beispiele für Eigenschaften

Damit Sie die für den neuen Job wichtigen Eigenschaften mit Ihren eigenen persönlichen Fähigkeiten ("Soft-Skills") systematisch abgleichen können, sollten Sie zunächst die Stellenanzeige präzise auswerten.

 

Oldschool

Wir sind hier übrigens ganz oldschool.

Damit meinen wir, dass wir interessante Stellenanzeigen ausdrucken und fachliche Anforderungen und persönliche Anforderungen ("Eigenschaften") mit Textmarkern unterschiedlicher Farbe markieren. Die sorgt für einen deutlich besseren Überblick.

Diese Herangehensweise hilft wirklich!

 

Präzise Analyse

Fast alle Stellenprofile sind in fünf Blöcke unterteilt.

  1. Unternehmensbeschreibung: Ein kurzer Überblick über das Unternehmen und die Branche

  2. Ihre Aufgaben: Die zentralen Aufgaben und Tätigkeiten der neue Stelle

  3. Ihr Profil: Voraussetzungen, die Bewerberinnen und Bewerber idealerweise erfüllen sollen

  4. Wir bieten: Weitere Angaben zum neuen Job, beispielsweise flexible Arbeitszeiten, besondere Sozialleistungen, Firmenwagen, Entwicklungsmöglichkeiten

  5. Kontakt: Namentliche Ansprechpartner und Kontaktdaten

 

Ihr Profil

Im hier "Ihr Profil" benannten dritten Block, listen die Unternehmen die ausdrücklich gewünschten Eigenschaften auf. Alternativ trägt dieser dritte Absatz oft auch die Überschrift "Qualifikationen", "Voraussetzungen" oder "Sie verfügen über".

Oft werden an dieser Stelle die folgenden und weitere soziale Kompetenzen und Eigenschaften aufgelistet:

 




Fehler: Neue Stelle nicht im Blick

Problematisch ist immer, wenn Bewerber davon schreiben, dass sie "sich auf die neue Herausforderung freuen" oder "sich beruflich weiterentwickeln möchten".

 

Bewerbungsstrategie?

So zutreffend diese Formulierungen und Selbstbeschreibungen auch sein mögen, so wenig helfen Sie unserer Erfahrung nach bei der erfolgreichen Bewerbungsarbeit.

 

Ergebnisse bitte!

Personalmitarbeiter, Headhunter und Personalberater suchen immer nach dem Kandidaten, der mit möglichst wenig Einarbeitung in kurzer Zeit optimale Ergebnisse erzielt.

Diesen strategischen Ansatzpunkt sollten Sie für Ihre Bewerbung, also für Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihr Vorstellungsgespräch auf jeden Fall nutzen!

 




Trend: Überzeugen mit Eigenschaften und Stärken

Viel zu viele Bewerberinnen und Bewerber werden von "selbsternannten Karriereaposteln" im Internet, die eigentlich nur werbefinanzierte Blogger sind, auf die falsche Fährte gelockt.

Grundsätzlich sollten Sie hier nur den Stimmen vertrauen, die auch selber - langjährig und erfolgreich - Bewerbungsberatungen durchführen.

 

Gesucht

Gesucht werden Bewerber mit Selbstbewusstsein, die wissen, wo ihre Stärken, Talente, Vorzüge und Alleinstellungsmerkmale liegen. Den wen interessieren Schwächen wirklich im Detail?

Sie sollten zwar grob benennen können, wo Sie Ihre Grenzen sehen und was Sie nicht können.

Aber entscheidend für das Angebot eines neuen Arbeitsvertrages ist das, was Sie können und im neuen Job leisten werden.

 




Beispielformulierungen: Bewerben mit Eigenschaften

Formulieren Sie Ihre Eigenschaften so, wie wir es in unserer Coachingpraxis für Führungskräfte und Fachkräfte machen.

Ihre persönlichen Vorzüge sorgen dann für die gewünschte positive Aufmerksamkeit, wenn Sie als Erledigung von Aufgaben darstellen.

Formulierungen-fuer-Eigenschaften

 

Drei Beispiele für CV

Hier drei Beispiele für Eigenschaften im Lebenslauf.

 

Zuverlässigkeit

Darstellung im Lebenslauf: "Termingerechte Ausarbeitung von technischen Dokumentationen"

 

Kommunikationsstärke

Darstellung im Lebenslauf: "Enge Abstimmung mit dem Service, dem Einkauf und dem Vertrieb"

 

Kreativität

"Mitarbeit in Projektgruppe Digitalisierung, Ziel: Relaunch der Firmenhomepage"

 

Trick

Wie Sie anhand der Beispiele erkennen, werden Eigenschaften im CV nicht direkt, sondern indirekt formuliert. Aus unserer Beratungspraxis wissen wir seit über 25 Jahren, dass diese Herangehensweise eindeutig zu mehr Einladungen zu Vorstellungsgesprächen führt.

 

Muster

Damit Sie es bei der Darstellung Ihrer Eigenschaften in der E-Mail-Bewerbung deutlich leichter haben, sollten Sie unsere Muster aus dem Downloadbereich nutzen.

 

 




Checkliste: Eigenschaften Lebenslauf

  1. Haben Sie die Stellenausschreibung präzise analysiert?

  2. Können Sie fünf wesentliche fachliche Anforderungen benennen?

  3. Kennen Sie fünf zentrale persönliche Eigenschaften, die das Unternehmen wünscht?

  4. Wird deutlich, dass Sie die gewünschten Eigenschaften in der momentanen oder letzten Stelle regelmäßig eingesetzt haben?

  5. Haben Sie Ihre Stärken und Eigenschaften indirekt beschrieben?

  6. Können Sie auf Nachfrage im Vorstellungsgespräch weitere Beispiele für Ihre Eigenschaften und Stärken geben?

  7. Entsteht beim Lesen Ihres CV das Bild eines motivierten, zupackenden, konstruktiven und ergebnisorientierten Bewerbers (m/w/x)?

 

Gute Eigenschaften

 

Gerne beraten wir Sie auch persönlich oder telefonisch. Profitieren Sie von unserem Insiderwissen für Ihre erfolgreiche Bewerbung!

 

Christian Püttjer & Uwe Schnierda twitter: karrierecoaches

foto: © Scott Graham on Unsplash.com